Idiotie - Dies ist ein völliger Mangel an Intelligenz oder ein Zustand, in dem die Entwicklung der Intelligenz aufgehört hat und das Niveau der Kindheit erreicht hat. Idiotie bezieht sich auf eine psychische Erkrankung, die durch eine Verzögerung der Entwicklung der geistigen Fähigkeiten zu Beginn der ersten Lebensjahre verursacht wird. Diese Krankheit wird als angeborene Demenz bezeichnet. Eine schwere Form der Pathologie ist durch ein völliges Fehlen von Sprache, Denken und eine Abnahme der Schmerzempfindlichkeit gekennzeichnet.

Gründe für Idiotie

Die Gründe für Idiotie können unterschiedlich sein:

- versehentlicher Schaden am Neugeborenenkopf;

- Infektionskrankheit, die durch eine Gehirnentzündung kompliziert ist;

- genetische Veranlagung für psychische und nervöse Erkrankungen;

- Trunkenheit zum Zeitpunkt der Empfängnis;

- Krankheiten oder moralische Umwälzungen der werdenden Mutter während der Schwangerschaft;

- Verwandtschaft der Eltern;

- erbliche Syphilis;

- verzögerte Entwicklung des embryonalen Gehirns;

- schlechte hygienische Bedingungen, unzureichende Ernährung, übermäßiges Einwickeln des Kopfes;

- die Verwendung von Wodka, Opium beim Schlafen wiegen eines Kindes.

Symptome und Anzeichen von Idiotie

Der Arzt kann nach Untersuchung des Patienten Rückschlüsse auf den Grad der Demenz ziehen und die Diagnose stellen. Beispielsweise ist angeborene Dummheit durch eine verzögerte Entwicklung der geistigen Fähigkeiten gekennzeichnet, aber es ist so unbedeutend, dass sich diese Patienten äußerlich und im Verhalten nicht viel von normalen Menschen unterscheiden. Dummheit ist ein eng fokussiertes Denken, das ein enges Informationsspektrum akzeptiert und das Informationsspektrum der entgegengesetzten Bedeutung nicht wahrnimmt. Zur Dummheit gehören begrenzte geistige Fähigkeiten, die sich in Langsamkeit, Dummheit und Immunität ausdrücken.

Der Idiot, der an Dummheit leidet, ist nicht in der Lage, Informationen zu verstehen, einer Analyse zu unterziehen, sinnvolle Argumente hervorzubringen und die richtige Schlussfolgerung zu ziehen. Mattheit aufgrund von Mutationen auf Genebene. Bei solchen Individuen ist die spirituelle Entwicklung zu unbedeutendem Fortschritt fähig, während ihre Anfälligkeit schwach ist und ihre Denkaktivität träge ist, aber sie können ein nicht notwendiges Selbstbewusstsein bilden und sie können unabhängige Persönlichkeiten werden. Nichts passiert so mit tiefen Dummheiten.

Das tiefe Maß an Idiotie ist durch die Unfähigkeit von Abwehrbewegungen gekennzeichnet: Idioten ziehen bei Injektionen nicht an den Händen, sondern schreien oder schreien nur. Andere sind so hilflos, dass sie nicht alleine essen und die Fütterung erfolgt, nachdem das Essen in den Mund gegeben wurde. Andere können nicht lernen, die Wasserlassenfunktionen sowie den Stuhlgang während ihres gesamten Lebens zu kontrollieren, und diese Vorgänge treten unwillkürlich auf. Einige Idioten können ihre Beine nicht zum Gehen benutzen, aber ihre Muskeln werden nicht durch Lähmungen beeinträchtigt. Beim Gehen ist die Bewegung ihrer Hände unangenehm und der Gang unangenehm. Die Sprache kann abwesend sein oder sich auf die Aussprache einzelner undeutlicher Töne beschränken. Andere Personen haben die Fähigkeit zu sprechen, aber das Gespräch erinnert an das Gespräch mit Babys, und einige Buchstaben werden überhaupt nicht gesprochen. In Idioten mit der Erhaltung der Sprache gibt es Manifestationen von mentalen Anzeichen, jedoch in einem embryonalen Zustand.

Bestimmen Sie den Grad der geistigen Entwicklung des Patienten, indem Sie seine Entwicklung mit einem normalen Kind vergleichen. Idioten ähneln Kindern in der Entwicklung von einem bis vier Jahren. Dieser Vergleich erlaubt es nur allgemein, den mentalen Zustand von Idioten darzustellen, sie unterscheiden sich auch erheblich im Charakter. Einige sind sesshaft, stumm und nicht anfällig für verschiedene Eindrücke. Andere dagegen sind sehr beweglich, nehmen glänzende Gegenstände auf, stecken sie in den Mund, murmeln immer etwas, zeigen Sympathie für bestimmte Persönlichkeiten.

Drittens werden stereotype Gewohnheiten beobachtet (Drehen an einer Stelle, Schwingen, Finger in den Mund nehmen). Nachahmung ist vielen inhärent. Diese Nachahmung zeigt sich darin, dass sie diese Fragen mit den gleichen Fragen beantworten.

Mit dem höchsten Grad an Idiotie kann Sprache völlig frei sein, es ist möglich, dass Idioten das Schreiben und Lesen unterrichtet werden, einige einfache mechanische Arbeiten sowie Handarbeiten. Solche Idioten unterscheiden zwischen Objekten und Menschen, führen einfache Aufgaben aus, können jedoch nicht weiter verbessert werden, da sie mit einer komplexen Aufgabe konfrontiert sind.

Höhere Idioten haben eine Vorliebe für Delikatessen, ein Interesse am anderen Geschlecht, das sie impulsiv befriedigen und weder durch Scham noch durch moralische Motive zurückgehalten werden.

Geistige Verzerrung, die Tendenz zu betrügen und in einer groben Form zu liegen, ist oft mit psychischer Armut verbunden. Idioten sind im Allgemeinen harmlos und gutmütig, aber wenn sie irritiert werden, werden sie zu bösen und gefährlichen Persönlichkeiten, die die Folgen ihrer Handlungen nicht einschätzen können.

Das Phänomen der Idiotie ist durch eine erstaunliche Entwicklung des Gedächtnisses in eine Richtung gekennzeichnet. Einige Persönlichkeiten wurden berühmt für ihre Fähigkeit, die kompliziertesten Berechnungen auswendig zu lernen, andere zeichneten sich durch ihr phänomenales Gehör für Musik oder ihr Talent für ein bestimmtes Handwerk aus. In der Geschichte des Idioten Mind bekannt, genannt "Katze Raffael", weil er die Katzen wunderbar bemalt hat.

Merkmale von Idioten sind nicht auf die geistige Seite der Kranken beschränkt. Idiotie wird oft von körperlichen Symptomen begleitet, zum Beispiel mit einer Lähmung einer Körperhälfte, ausgedehnten Lähmungen oder epileptischen Anfällen. Oft gibt es unregelmäßige Formen von Gesicht und Schädel - Asymmetrie, Reduktion oder Zunahme des Kopfes, hässliche, gekrümmte Formen des Schädels, Anomalien in der Ausrichtung und abnorme Entwicklung von Zähnen, hässliche Ohren, Blindheit, Strabismus und andere körperliche Defekte. Sehr oft mangelt es an Entwicklung und Abnormalitäten der Genitalien. In den meisten Fällen bleibt jedoch die Fähigkeit zur sexuellen Aktivität erhalten, und bei einigen Patienten mit Idiotie von Frauen wurde sogar eine Geburt beobachtet.

In der traditionellen Psychiatrie werden mehrere Stadien angeborener Demenz identifiziert:

- Oligophrenie;

- Schwäche oder Idiot

- Schwachsinn

- Idiotie oder Idiotie.

Die erste Phase ist durch eine günstige Prognose für die soziale Anpassung des Patienten unter Verwendung von Korrekturmethoden der Oligophrenopedagogie gekennzeichnet, vorausgesetzt, die Demenz wird durch die Soziopathie nicht verschlimmert. Eine begrenzte Vorgeschichte von Schwäche oder Oligophrenie ist kein Hindernis für den Dienst in der Armee.

Auf Haushaltsebene implizieren oftmals Anzeichen von Idiotie unpraktisches Verhalten, das nicht mit asozialem oder abweichendem Verhalten zu verwechseln ist. Die politisch korrekte Psychiatrie betrachtet Idiotie als unkonventionelle intellektuelle Orientierung und nicht als klinische Abweichung von der Norm.

Idiotie nach ICD-10

ICD-10 bezieht sich auf die Moronität, Dummheit und auch Idiotie auf den zunehmenden Schweregrad der Oligophrenie mit insgesamt vier Graden:

- einfach - IQ 50-70

- moderat - IQ 35-50

- schwer - IQ 20-35

- tief - IQ weniger als 20

Idiotie kann nicht geheilt werden. Bei der Behandlung von mikrozephalen Idioten wird versucht, Teile des Schädelknochens herauszuschneiden, um die kranialen Krämpfe zu beseitigen, die das Wachstum des Gehirns verhindern.

Spezialisten sind in Bezug auf die systematische Ausbildung von Idioten in speziellen Einrichtungen begrenzt. Sie werden selten in ein fortgeschrittenes Alter gebracht, aber mit guter Pflege kann ihr Leben auf mehrere Jahrzehnte ausgedehnt werden.

Video ansehen: PerVerZ - Idiotie (Oktober 2019).

Загрузка...