Idiotie ist geistige Behinderung, das ist der tiefste Grad geistiger Behinderung. In schwerer Form zeichnet sich ein völliger Mangel an Denken und Sprechen aus. Die Zahl der Patienten unter den Oligophrenen beträgt 5%, und die Prävalenz der Erkrankung beträgt 1 Fall pro 10.000. Oft sind die Menschen, die an Idiotie leiden, nicht in der Lage zu gehen, die Struktur ihrer inneren Organe ist gestört.

Zu den Merkmalen von Idiotie gehören folgende Anzeichen: Unzugänglichkeit einer sinnvollen Aktivität, Stoppen der Sprachentwicklung (nur vereinzelte Wörter und unartikulierte Laute werden beobachtet). Mangel an unabhängigen Lebenskompetenzen aufgrund der Unmöglichkeit des Lernens und der Selbsthilfefähigkeiten. Die mit anderen gesprochenen Worte erscheinen unverständlich.

Deep Idiotie äußert sich in folgenden Handlungen: Patienten können sich das Gesicht kratzen, beißen, sich die Haare reissen, Negativität zeigen, Bosheit oder Lethargie von Reaktionen. Patienten können nicht alleine essen, haben Schwierigkeiten beim Essen. Immer unaufgeräumt und bedarf systematischer Pflege sowie Aufsicht.

Idiotie Gründe

Der Hauptgrund für die Entwicklung von Idiotie ist die genetische Pathologie (Down-Krankheit, Mikrozephalie), es gibt jedoch auch andere Gründe: intrauterine Schädigung des Fötus aufgrund hormoneller Störungen bei der werdenden Mutter; Rhesus-Konflikt (Unverträglichkeit von Blut von Mutter und Fötus); Virusinfektionen (Toxoplasmose, Röteln, Syphilis); Andere schädliche Faktoren, die in der frühen Kindheit auftreten: Kopfverletzungen, Infektionen in der Kindheit, Geburtstrauma.

Idiotische Symptome

Es ist möglich, einen an Idiotie leidenden Patienten anhand der folgenden Symptome zu identifizieren. Denken ist nicht entwickelt, der IQ ist unter 20, die Reaktion auf alles, was passiert, und die Umgebung wird stark reduziert. Patienten isolieren keine Angehörigen von Außenstehenden. Das emotionale Leben reduziert sich auf primitive Reaktionen von Missfallen und Genuss. Einige Patienten zeigen unmotivierte Wutausbrüche, während andere Gleichgültigkeit und Lethargie gegenüber ihrem gesamten Umfeld erfahren.

Idiotie bei Kindern wird schon früh erkannt, da sie eindeutig ungeschult sind. Mit dem Einverständnis der Eltern von Kindern in Einrichtungen für geistig Behinderte. Die Zahl der Patienten unter den Oligophrenen beträgt 5% und die Prävalenz der Erkrankung beträgt 1 Fall pro 10.000. Die meisten Patienten sind inaktiv, die Beweglichkeit ist nicht entwickelt, die physiologischen Vorgänge der Exkremente sind nicht unter Kontrolle. Für diejenigen, die an Dummheit leiden, ist das instinktive Leben dem sinnvollen Leben überlegen. Patienten sind übermäßig gefräßig, offen an der Masturbation beteiligt, ungenießbare Gegenstände werden in den Mund gezogen.

Idiotie wird normalerweise durch fokale neurologische Symptome ausgedrückt. Patienten können oft nicht zwischen essbar und ungenießbar unterscheiden. Ihr Lernen ist stark eingeschränkt, es ist schwierig für sie, die Sprache zu beherrschen, die Phrasensprache zu beherrschen, und ihre Fähigkeit ist in der unübersichtlichen Aussprache einzelner einfacher Wörter oder der Fähigkeit, auf den Aufruf zu reagieren, begrenzt. Ihr gesamtes Lernen reduziert sich auf die elementare Beherrschung der visuell-räumlichen Koordination und auf die einfachsten Fähigkeiten. Idiotie offenbart oft strukturelle Hirnschäden. Es gibt schwere und verschiedene neurologische Symptome, motorische Stereotypen, epileptische Anfälle, Defekte in der Körperstruktur, Defekte der Sinnesorgane sowie innere Organe. Die Langlebigkeitsprognosen sind günstig und die Patienten erreichen in der Regel 40 Jahre, jedoch nur mit guter Pflege. Die hohe Mortalität bei Menschen, die an Idiotie leiden, ist auf interkurrente Krankheiten zurückzuführen, die im Jugendalter aufholen. Die Unfähigkeit, sich intellektuell zu entwickeln, für sich selbst zu sorgen, die Grundbedürfnisse selbstständig zu befriedigen und die Patienten ständig in spezialisierten Einrichtungen zu bleiben.

Idiotie bei Kindern wird in einer starken Entwicklungsverzögerung beobachtet. Solche Kinder behalten spät den Kopf, sie sitzen spät und gehen auch spazieren. Gleichzeitig werden die Fähigkeiten des aufrechten Gehens schlecht beherrscht und es sieht unbeholfen aus (es gibt eine Inkonsistenz zwischen Armen und Beinen). Der Ausdruck hat eine Tönung der Bedeutungslosigkeit, selten mit einem Hauch von Zufriedenheit und auch mit einer Grimasse der Bosheit. Das Gesicht von Patienten mit geschwollenen Haaren hat eine dicke Zunge. Menschen, die an Idiotie leiden, können motorische Aktionen ausführen (athetische Bewegungen der Gliedmaßen, Pendelbewegungen des Rumpfes, des Kopfes). Äußerlich ist das Verhalten des Patienten durch nichts motiviert, es können impulsive Aktionen, Selbstverstümmelung, Aggression beobachtet werden.

Ein tiefes Maß an Idiotie geht mit einer Abnahme der Schmerzempfindlichkeit einher. Patienten unterscheiden nicht zwischen heiß und kalt, essbar und ungenießbar, hoch und niedrig, trocken und nass. Die Dummheit leidet nicht unter dem üblichen Familienleben und sie werden in speziellen Internaten untergebracht.

Idiotie-Arten

Es gibt verschiedene Arten von Idiotie, die auf die Ursachen des Auftretens sowie auf die Häufigkeit des Auftretens zurückzuführen sind.

Amarotische Dummheit umfasst den allgemeinen Namen für erbliche Erkrankungen, die durch ein Ungleichgewicht des Gangliosid-Stoffwechsels hervorgerufen werden. Dieser Typ zeichnet sich durch einen fortschreitenden Visionsverlust, die Intelligenz, aus.

Amarotische angeborene Idiotie offenbart sich unmittelbar nach der Geburt durch solche Symptome: progressiver Hydrozephalus, Krämpfe, Muskelhypotonie, Stillstand der neuropsychischen Entwicklung.

Amarotic Idiotie, ein spätes Kind, manifestiert sich in vier Jahren. Typische Symptome: langsame organische Demenz, Optikusatrophie, Krampfanfälle, Ataxie.

Die amarotische Idiotie der frühen Kindheit wird durch fortschreitende Indikatoren für Sehstörungen, zunehmende zentrale Lähmung, geistige Retardierung und Hyperakusie ab dem ersten Lebensjahr erkannt.

Amarotische Dummheit erscheint später schon im Erwachsenenalter hübsch. Ihre Anzeichen sind Persönlichkeitsveränderungen mit Manifestationen von organischer progressiver Taubheit, dem Auftreten von Psycho-Syndrom, Retinitis pigmentosa und Kleinhirn-Erkrankungen.

Die jugendliche amavrotische Idiotie entdeckt sich im Alter von sechs Jahren erstmals mit einer Abnahme der Intelligenz, Retinitis pigmentosa, Bewegungsstörungen, Lethargie, Gedächtnisstörungen und autonomen endokrinen Störungen.

Hydrozephale Idiotie scheint auf eine angeborene Atrophie des Medulla - Hirnödems zurückzuführen zu sein.

Dysostatische Dummheit wird durch die Pathologie des Bindegewebes verursacht, mit Anzeichen für eine Schädigung von Knochen, Augen, Gelenken, inneren Organen sowie des Nervensystems.

Xerodermie ist eine Erbkrankheit und manifestiert sich in Demenz unterschiedlicher Schwere. Symptome: Hypoplasie der Genitalorgane, Xerodermie-Pigment, neurologische Störungen, kleines Wachstum.

Myxedemische Dummheit beruht auf dem Auftreten angeborener Schilddrüsenfunktionsstörungen.

Die moralische Idiotie vereint psychische Erkrankungen ohne ausgeprägte Verletzungen des Intellekts, jedoch mit gravierenden Mängeln im Bereich der emotionalen Willenskraft sowie der moralischen Einstellung in Beziehungen.

Thymus-Idiotie manifestiert sich in angeborenen Funktionsstörungen der Thymusdrüse.

Idiotie-Behandlung

Die medizinische Versorgung hängt von der Ursache der Erkrankung ab. Die Behandlung von Idiotie ist symptomatisch.

Zur Verbesserung der Stoffwechselvorgänge werden den Patienten Nootropika (Lipocerebrin, Cerebrolysin), Glutaminsäure, Vitamintherapie verschrieben.

Um den hohen intrakranialen Druck zu reduzieren, werden Infusionen mit Magnesia durchgeführt und Diacarb, Glycerol, wird ebenfalls vorgeschrieben.

Schwere Hemmung wird durch Stimulanzien (Ginseng, Sidnokarb, Schizandra Chinese, Aloe) aufgehoben.

Starke Erregung wird durch Neuroleptika beseitigt, und wenn Anfälle auftreten, werden verschiedene Antikonvulsiva verwendet.

Video ansehen: PerVerZ - Idiotie (Dezember 2019).

Загрузка...