Psychologie und Psychiatrie

Wie werde ich reich?

Unsere Welt bleibt materiell, unabhängig von der Bedeutung der menschlichen Seele und ihrer Bestrebungen. Die Frage, wie man von Grund auf reich werden kann, beunruhigt nicht nur Studenten, sondern Menschen jeden Alters. Junge Menschen, die ein unabhängiges Leben ohne elterliches Kapital und passives Einkommen beginnen, sowie ältere Menschen, die recht hart gearbeitet haben, aber keinen ausreichenden Staat angehäuft haben - alle sind sich einig, dass das bestehende Niveau nicht erhöht werden muss, sondern zumindest einige geschaffen werden müssen.

Die psychologische Einstellung einer Person gegenüber dem Geld, das Vorhandensein bestimmter Einstellungen und sogar generische Programme haben erhebliche Auswirkungen auf die Ebene des Staates. Die Beziehung kann völlig unterschiedlich sein, aber dennoch zu pathologischen Zuständen führen. Diejenigen, die Geld zu wichtig geben, betrachten sie als die einzig wichtige Kategorie der Welt, schaffen übermäßige Aufmerksamkeit in einem Bereich, ohne die anderen zu bemerken.

Andere mögen großes Geld verachten (diejenigen, denen gesagt wurde, dass es lebensbedrohlich oder bösartig ist), oder Angst davor haben (aufgrund der Geschichten von Großmüttern darüber, wie sie das letzte Mal gebraucht haben, und wegen großer Ersparnisse könnten sie in die Strafvollzugsanstalt geschickt werden). In jedem Fall erhält das Geld einen übermäßigen Wert, während der Rest des Gebiets nachlässt. Das Problem ist, dass Reichtum nur Energie und das Äquivalent von Freiheit ist, es ist notwendig, um andere Aspekte des Lebens zu realisieren, die mit übermäßiger Aufmerksamkeit für das Thema Geld fehlen.

Um zu verstehen, wie die Armen reich werden, müssen Sie lernen, ihre eigenen Bedürfnisse und Erwartungen anhand der Realität zu messen. So viele Menschen unternehmen keine Versuche und Maßnahmen, um kleine Gewinne oder einfach zusätzliche Einnahmen gegen eine Pauschalgebühr zu erzielen, warten auf außergewöhnlich große Angebote oder suchen nach Wegen, sofort reich zu werden. Die psychologische Bereitschaft, hohe Summen zu erhalten, ist notwendig, da eine Person sonst nicht über die Fähigkeiten verfügt, sie zu behalten, und große Summen, die stark gefallen sind, wurden von ihnen nirgendwo ausgegeben.

Wie wurden die Reichen reich? Die schrittweise Erhöhung des Einkommens ist das Grundprinzip der Vermögensbildung, und es ist sinnlos, sofort nach passivem Einkommen zu suchen, da man nicht weiß, wie alles im Innern angeordnet ist. Es kann nur übertragen werden, wenn ein gewisses Maß an finanzieller Unabhängigkeit erreicht ist.

Viele schließen das Prinzip der Wirtschaftlichkeit aus, geleitet von den Ratschlägen der Reichen, teure Produkte zu kaufen und sich selbst zu erfreuen. Teure Produkte sollten nicht auf Kosten ihres VIP-Status gehen, sondern aufgrund der Qualität, und dies ist eine Ersparnis (z. B. sind Schuhe, die zweimal billiger sind, acht Jahre weniger). Die Frage der Selbstzufriedenheit, vor allem für den Erfolg, wird oft als materielle Belohnung verstanden, aber gerade beim Thema der Erhöhung des eigenen Wohlstandsniveaus ist es wichtig, Belohnungen aus dem nicht-materiellen Bereich zu finden, um die Lebensplattform zu erweitern. Dies kann ein Spaziergang oder eine Hilfe in einem Tierheim sein, ein Buch lesen oder zur Mittagszeit schlafen.

Reichtum ist untrennbar mit Erfolg und in vielen Lebensbereichen und spirituellen Bereichen verbunden. Man kann kaum jemanden finden, der sich ausschließlich für Geld auszeichnet, es wird eine Menge Vorteile mit sich bringen - jemand ist ein ausgezeichneter Analytiker, ein anderer ist hochgelehrt, es können kreative Talente oder menschliche Ausstrahlung, außergewöhnlicher Intellekt oder Kreativität sein.

Von Grund auf reich und erfolgreich zu werden, ist für viele ein Traum. Daher lesen die Menschen Biografien, Interviews und Tipps von denen, die ihnen als Beispiel dienen, entweder finanziell oder als erfolgreiche Person. Sie sollten immer den ursprünglichen Entwicklungsstand und die Entwicklungsbedingungen bewerten. Jeder erinnert sich daran, dass Bill Gates sein Studium abgebrochen hatte und Geld verdiente, er brach eine äußerst angesehene Einrichtung ab, bevor er seine hervorragenden Fähigkeiten im Auswahlverfahren unter Beweis gestellt hatte. Wenn Sie sich an einem Ort befinden, an dem nur eine Bildungseinrichtung dumm ist, sollten Sie sich für viele zusätzliche Kurse anmelden und Ihren Wissensstand verbessern, ohne müde zu werden.

Anweisung

Jeder Weg, der auf ein bestimmtes Ziel gerichtet ist, kann in Komponenten zerlegt werden, und da viele Menschen bereits Wohlstand erreicht haben, gibt es eine gewisse universelle Anweisung, wie man von Grund auf reich werden kann. Es ist durchaus bedingt und beinhaltet eine kreative Verarbeitung, trägt aber die grundlegenden Prinzipien. Vor dem Beginn der Bewegung ist es ihre eigenen Wohlstandsparameter zu bestimmen.

Es gibt Ansätze für das persönliche Verständnis dieses Zustands, und jeder kann den geeigneten auswählen oder seinen eigenen synthetisieren, ausgehend von den vorgeschlagenen. Reichtum kann eine statische Kategorie sein und einen bestimmten Betrag darstellen, dessen Anwesenheit für eine Person unabdingbar ist.

In diesem Zusammenhang beschränkt sich die Erfolgsstrategie auf die Kapitalakkumulation. Wenn materieller Wohlstand nach Auffassung einer Person eine dynamischere Kategorie ist und in monatlichen oder jährlichen Einkommen gemessen wird, sollte sich die Entwicklung auf die Organisation neuer passiver Quellen konzentrieren.

Es gibt eine andere Kategorie, in der keine Beträge angegeben sind, aber es gibt Elemente, die das Leben bestimmen - einen Bekanntenkreis, Reisen und ein Verkehrsmittel. Das heißt, es geht nicht um den Geldbetrag, sondern um eine Person, die einen reichen Lebensstil braucht - es geht vor allem um Freiheit, und Sie können dieses Gefühl mit vielen kreativen Ansätzen erhalten, sofern Sie nicht selbst arbeiten müssen, sondern alles bekommen, was Sie brauchen.

Nach der Festlegung des Konzepts und der Ziele ist es notwendig, Tagespläne für Leistungen zu erstellen. Dies kann ein persönliches Erfolgstagebuch sein, das die erreichten Ziele beinhaltet, sowie ein Programm zur Veränderung der Persönlichkeit und zur Neuordnung des Finanzsektors. Veränderungsideen können genommen werden, indem das Leben und die Aktivitäten reicherer Menschen analysiert und die Ratschläge von Ökonomen zu Marktaussichten angehört werden.

Alle Ihre beruflichen Veränderungen müssen nicht nur mit den sich abzeichnenden Trends in Verbindung gebracht werden, sondern müssen auch die Einzigartigkeit berücksichtigen. Denken Sie daran, dass Menschen Geld für etwas Neues und Individuelles geben.

In Bezug auf das Selbst ist es notwendig, einen Plan für die Entwicklung der Gewohnheiten von Wohlstand und Wirtschaft zu entwickeln - dies ist ein schwieriger Prozess, der eine persönliche Korrektur erfordert. Solche Änderungen dauern lange Zeit, also beeilen Sie sich nicht, um die Belohnungen zu ernten, sondern analysieren Sie gründlich, welche Strategien rentabel sind, welche Gewohnheiten leichter zu bilden sind und welche nach unten gezogen werden.

Verwenden Sie Ihre eigenen Budgetanpassungssysteme, und sparen Sie Geld. Befolgen Sie die Regeln, um alle Ausgaben zu planen, erstellen Sie eine Liste der Ausgaben und überlegen Sie, wo Sie sie reduzieren können (selbst wenn Zähler installiert werden und eine Reisekarte gekauft wird - letztendlich können solche Aktionen dazu führen, dass Geld angelegt wird).

Einsparungen sollten auf den Grundsätzen einer angemessenen Verteilung und Kontrolle der Ausgaben beruhen. Der Moment des Zurücklegens von Geld ist aus zwei Perspektiven ein interessanter psychologischer Faktor. Anfangs ist der Wunsch, den erhaltenen Betrag auszugeben, so groß, dass er alle möglichen unwichtigen Dinge betrifft, die sogar verworfen werden können. Wenn Sie jedoch eine Pause einlegen, können viele Einkäufe vermieden werden. Und der zweite Punkt - die regelmäßige Verschiebung eines kleinen Geldbetrags aus jeder Quittung ermöglicht es Ihnen, ein gutes Startkapital einzukaufen oder einen erheblichen Kauf zu tätigen.

Steuern Sie Ihre eigenen Ausgaben und minimieren Sie unnötige Ausgaben. Zusätzliche Produkte, die anschließend in den Müll oder in sich selbst geworfen werden, schlechte Gewohnheiten, die einen großen Ausgabenposten darstellen und die Kosten für Medikamente und Lebensmittel in Restaurants erhöhen, anstatt selbst zu kochen. Alle diese Punkte als Ergebnis des Monats können einen erheblichen Unterschied im Budget bewirken.

Geben Sie Kredite und Darlehen auf und investieren Sie in jede Art von Investition. Es kann sich um Aktien, Immobilien, eigenes Geschäft oder Bildung handeln. Jede Investition, die für Sie arbeitet, ist die Grundlage des Wohlstands in der Zukunft, da sie eine unabhängige Einkommensplattform schafft - in manchen Fällen handelt es sich um zusätzliche Möglichkeiten oder um eine Versicherung, in anderen Fällen kann sie bereits eine unabhängige Hauptquelle werden, in der direkte Arbeit gern oder nur in ausgewählten Bereichen durchgeführt werden kann Projekte.

Tipps, um reich und erfolgreich zu werden

Der Erfolg liegt nicht in der Höhe des erhaltenen Geldes, denn durch ein hohes reguläres Gehalt betrachten sich die Menschen weiterhin als Verlierer, und andere Beträge wären ausreichend für eine komfortable Organisation des gesamten Lebens. Erfolgreiche werden leicht reich, aber nicht alle reichen sind erfolgreich. Und es ist nicht nur ein Verständnis für den Umgang mit Cashflows, sondern auch eine Einschätzung der Position und des Bestrebens der eigenen Person.

Es ist wichtig, Ihre persönliche Strategie für den Erfolg zu entwickeln, anstatt den generischen Botschaften zu folgen. Wenn alle Ihre Vorfahren Geld verdienen konnten, sollten Sie natürlich auf ihre Abschiedsworte hören, aber wenn die Familie über der Schwelle eines durchschnittlichen Niveaus lebt, aber die Gebote der Großväter sorgfältig beachtet, dann sollten Sie die ersten sein, die sie brechen Ebene Es macht keinen Sinn zu wiederholen, was nicht mehrmals funktioniert hat - es wird nicht funktionieren, Sie müssen nur nach anderen Optionen suchen.

Wenn Sie Ihren Weg wählen, bleiben Sie ruhig und erwarten Sie keine sofortigen Ergebnisse. In den meisten Fällen ist es die Eile, die dazu führt, dass die Leute Fehler machen und unüberlegte Aktionen zum Zusammenbruch führen. Beginnen Sie mit der Tilgung von Schulden und dem schrittweisen Aufbau von Investitionen - dies ist die Basis des Wohlstands. Es ist unmöglich, sich für frei und erfolgreich zu halten, wenn der gesamte Betrag, den Sie schulden, nicht Ihr Geld ist. Es ist auch unmöglich, über die finanzielle Unabhängigkeit zu sprechen, indem Sie ständig für jemanden arbeiten, da Sie vollständig von einer Person oder einem Unternehmen abhängig sind und Ihr materielles Niveau nicht in Bezug auf Ihre eigenen Bedürfnisse oder bestehenden Wünsche verbessern können.

Bei typischen Fehlern oder der Wahl einer falschen Strategie kann Ihr eigener Mentor helfen. In Bezug auf Ihre psychologischen Blockaden sollten Sie mit einem Psychologen zusammenarbeiten, ein Coach wird Ihnen dabei helfen, eine effektive Strategie für das Erreichen von Zielen und Motivation zu entwickeln. Die Bildung einer neuen Wirtschaft ist besser mit den Ökonomen zu besprechen und bei der Berechnung des Budgets die Buchhalter zu konsultieren. Sie können nicht in allen Richtungen gleichzeitig gut sein. Diese Fähigkeit, Hilfe zu suchen und sich mit Experten zu umgeben, wird Ihnen dabei helfen, sich schnell zu bewegen und so wenig Fehler zu machen.

Ändern Sie die Umgebung nicht nur beruflich, sondern auch persönlich. Beispiele für Reichtum aus Büchern und Bildschirmen sind gut, aber das Vorhandensein echter Bekannter mit hohem Wohlstand kann das Selbstwahrnehmungssystem und die gesamte Ertragsorientierung verändern. Besonders wenn diese Leute mit Ihnen sympathisieren, können Sie viel bekommen (nein, sie werden Sie nicht mit Gold überschütten und nicht einmal Kredite geben) - Ratschläge, Hinweise auf Fehler, Inspiration und Kritik.

Beseitigen Sie diejenigen, die sich beschweren und nichts tun - alles ist schwer, jeder ist im gleichen Land mit den gleichen Gesetzen, nur einige ziehen es vor, aufzustehen und Geschäfte zu tätigen, während andere ihre Zeit damit verbringen, Probleme aufzuzählen. Eine solche Zeitverzögerung, aber zusätzlich zu Depressionen führt zu nichts, also umgeben Sie sich mit Schauspielern und aufstrebenden Menschen - sie werden Ihre Inspiration sein.

Suchen Sie nach Wegen, um zusätzliches Einkommen zu generieren - von der Geldanlage über die Gründung Ihres eigenen Unternehmens bis hin zur zusätzlichen Arbeit für die Selbstständigkeit. Versuchen Sie, alle Ihre Aktivitäten auf eine Zahlung zu übertragen, die von Ihrer Zeit und Ihrem Aufwand abhängt und nicht von einem Preis, der sich nicht an den Ergebnissen ändert. Offizielle Arbeiten mit niedrigen Löhnen und geringen Anforderungen können übrigens nicht als Ort für Teetrinker, sondern als organisierte Fläche für die Erfüllung zusätzlicher Bestellungen im Internet genutzt werden.

Denken Sie daran, dass das verdiente Geld für die weitere Entwicklung benötigt wird, anstatt ein luxuriöses Leben für einige Jahre zu ermöglichen. Auf der ersten Million kaufen Sie also kein Flugzeug, sondern ein kleines Unternehmen. Der erste erfolgreiche Deal wird nicht gefeiert, indem sowohl Maschinen als auch Investitionen in Aktien genossen werden. Sogar ein paar Hundert Ersparnisse pro Monat geben Sie nicht für roten Lippenstift aus, sondern zahlen eine Schuld ab oder setzen einen Zähler, um die Einsparungen in der Zukunft zu steigern.

Wie denken die Reichen?

Es sind nicht die Verbindungen, die durch den Start oder die erhaltene Ausbildung vermittelt werden, die der Person helfen, reich zu werden, sondern ein bestimmter Denk- und Verhaltensstil. Diese Menschen haben ein sehr ausgeprägtes Gefühl von gesundem Egoismus, wenn es nicht darum geht, alle zu retten und allen in Not zu helfen (um beispielsweise Almosen an alle zu vergeben, die fragen,) und alles darauf ausgerichtet ist, ihr Leben zu verbessern.

Einige fangen an, diesen Ansatz zu verurteilen und erreichten nicht die tiefere Essenz dessen, was anderen wirklich nur in der richtigen Weise helfen kann. Wenn Sie das letzte Geld geben, verurteilen Sie sich selbst zum Hunger und verbessern das Leben der Person, an die Sie einen Cent bezahlt haben, nicht wesentlich. Wenn Sie dieses Geld jedoch mehrmals sparen, können Sie es letztendlich in eine Konferenzreise investieren, die Sie zu einem Profi weiterentwickelt für die Obdachlosen Aber vielleicht ist dies nur unter der Bedingung, dass bei Ihnen alles mehr als gut ist.

Das Warten auf zufälliges großes Geld, unerwartete Gewinne und andere Dinge, bei denen materielle Güter ohne Schwierigkeiten und in großen Mengen zu einer Person gelangen, ist ein Element der unreifen Psyche.

Alle reichen Leute denken in Handlungen, nicht in Erwartungen und Hoffnungen auf eine Chance, obwohl sie sich über einen solchen Zusammenfluss des Geschehens freuen. Gleichzeitig sind Menschen, die Erfolg haben, daran gewöhnt, ihre Handlungen für ganz bestimmte Dinge auszugeben, die von Nutzen sind. Sie werden der Klischees beraubt, dass Bildung ihnen irgendwie im Leben helfen kann, weshalb sie oft keinen Universitätsabschluss haben. Aber sie investieren ihr Geld in bezahlte Spezialkurse, in denen sie wirklich spezifische Fähigkeiten erwerben, die einzigartig und nützlich sind. Dies steht im Widerspruch zu dem Konzept einer armen Person, die Zeit damit verbringt, unnötige und formale Zertifikate zu erhalten oder bedeutungslose Arbeiten auszuführen, die ihn nicht als Spezialisten fördern.

Die Einstellung zum Geld war schon immer reich an reichen Leuten. Wenn also arme Menschen von Geld träumen, ihre materiellen Träume erfüllt präsentieren und in die Fantasie der gewünschten Waren eintauchen, betrachten erfolgreiche Menschen Geld nur als Werkzeug. Es gibt praktisch keine Emotionen, trockene Logik und die beste Verwendung des vorhandenen Werkzeugs (Sie denken nicht an den roten Hammer, wenn Sie das Bild festnageln, denken Sie an die Zusammensetzung des gesamten Raums und an die Stelle, an der das Meisterwerk der Kunst besser platziert werden sollte).

Das Fehlen einer solchen Besessenheit mit dem Material manifestiert sich in anderen Bereichen, da reiche Leute immer mit ihren Hobbys beschäftigt sind und sie auf einem ziemlich hohen, wenn nicht sogar professionellen Entwicklungsniveau entwickeln. Wenn ein erfolgreicher Mensch ein neues Einkommensniveau erreicht, ist das Erste, worüber er nachdenken wird, die Möglichkeit, rentabel zu investieren oder Vermögenswerte umzuverteilen, um eine neue Richtung zu schaffen.

Der Fokus auf Aktion und Entwicklung macht das Leben wirklich erfolgreicher Menschen für gewöhnliche Menschen manchmal überraschend - sie schwimmen nicht in den goldenen Pools und nutzen öffentliche Verkehrsmittel, kurz gesagt, sie führen einen bescheideneren Lebensstil, als sie sich wirklich leisten können. Dies ist ein weiteres Merkmal, das einen erfolgreichen Menschen auszeichnet. Die Hauptsache ist für ihn die Entwicklung und das Streben nach innen und nicht der äußerlich auffällige Erfolg. Und sie bekommen die Freude an ihren Aktivitäten, auch wenn sie dafür nicht bezahlt wurden. Es ist diese inspirierte Begeisterung, die einen Menschen zu einem einzigartigen Spezialisten und Innovator macht und zum Erfolg führt, da Fortschritt in der modernen Gesellschaft vor allem geschätzt wird.

Video ansehen: Millionär werden - In 3 Schritten Reich werden (August 2019).