Psychologie und Psychiatrie

Wie finde ich einen Seelenverwandten?

Versuchen, das Problem zu lösen, wie man einen Seelenpartner findet, der vom Schicksal bestimmt ist, Menschen, die Erfahrung mit unerfüllten Beziehungen haben. Die Quelle und die Situationen einer solchen Erfahrung sind nicht so grundlegend - es kann eine gebrochene Ehe oder nur ein Beispiel für Eltern sein, die erste Liebe, die viel Schmerz gebracht hat, oder einfach nur die einschlägige Literatur zu lesen. Diese spirituelle Erfahrung wird nicht nur durch direkte Teilnahme, sondern auch indirekt erworben.

Es gibt viele Tipps zu Dating-Orten und zur Kunst des Flirtens - all dies wird definitiv dazu beitragen, ein Notizbuch mit Handys interessanter Kandidaten für eine entscheidende Rolle im persönlichen Leben auszufüllen, garantiert jedoch keine Liebe und vor allem Zufall in allen Bereichen, um über die Umsetzung des ursprünglichen Ziels des Suchvorgangs zu sprechen .

Um einen Seelenverwandten zu finden, müssen Sie genau wissen, wonach Sie suchen, und entsprechend die internen Kriterien und das Verständnis dafür, welche Art von Person Sie benötigen. Das verschwommene Verlangen eines schönen Prinzen mit komfortablem Charakter und sogar ein Telepath über Wünsche und das alles bleibt von Anfang an glücklich und utopisch, da es nicht nur an konkreten, sondern auch an einem echten, nüchternen Blick auf die Welt mangelt.

Der Prozess der spezifischeren Formulierung des Verlangens kann langwierig und manchmal schwierig sein, da er ein klares Verständnis der eigenen Besonderheiten (Komplexe und Psychotraumas, elterliche Szenarien und Einstellungen) und Bedürfnisse (im sinnlichen und alltäglichen Bereich) erfordert. Daher müssen Sie sich zuerst kennenlernen und die Gründe für eine solche verzweifelte Suche nach einem Partner herausfinden. Hier können sich reife Optionen durchsetzen, wie der Wunsch, in Kontakt zu treten und die Bereitschaft, Verantwortung für ihren Beitrag zu Beziehungen zu übernehmen, das Gefühl von Möglichkeiten zum Teilen und Empfangen, zum Interagieren und Lernen und sogar die Angst vor der Einsamkeit oder der Druck der Gesellschaft auf ein gewisses Alter ein paar

Bevor Sie in die aktive Phase der Suche einsteigen, müssen Sie Ihr Bewusstsein für die Veränderungen (die unvermeidlich im Leben mit dem Aufkommen neuer Charaktere auftreten) und das Herz für die neue Person und das neue Gefühl öffnen. Unabhängig davon, wie sehr der Geist Nutznießungen und die Notwendigkeit hervorbringt, enge Beziehungen herzustellen, wenn das Herz mit alten Wunden bedeckt ist und das Misstrauen der Menschen so hoch ist, dass sich eine Person auch in kleinen Dingen nicht öffnet, dann kann von einem Anfang keine Rede sein.

Häufig gibt es Situationen, in denen die Person darauf fixiert ist, den geeigneten Partner zu finden, je mehr mögliche Kandidaten daraus entfernt werden und der Raum in ein Vakuum übergeht. Es geht nicht um Unwürdigkeit oder die Notwendigkeit, das Erscheinungsbild zu korrigieren, das Wissen zu verbessern. Je höher die Spannung in Verbindung mit der Suche ist, desto mehr spiegelt sich dies in der Art der Kommunikation wider. Dies spiegelt sich in der Schwere und Abwesenheit von spontan entstehenden Gefühlen, dem Erzwingen von Ereignissen wider, und die Meetings sind eher wie Interviews. Nur wenige Menschen sind bereit, eine solche Kommunikation fortzusetzen, mit Ausnahme derjenigen, die sich auch intensiv um die Suche nach der Liebe allen Lebens kümmert.

Sie sollten immer mit einem aufrichtigen Interesse an Ihrer eigenen Persönlichkeit (mit all den Fliegen, Teufeln und Kakerlaken) und der Welt um Sie herum (der realen Realität) beginnen - so entwickelt sich Sensibilität und die Möglichkeit, sich nicht mit radikal Fremden im Geiste zu kommunizieren. Je mehr Sie sich verstehen, desto schneller reagieren Sie mit einer Ablehnung auf diejenigen, die anfangs irgendwie nervig sind, aber viele ertragen weiterhin und schauen genau hin, wobei sie sich an die erste Person klammern, die aufgetaucht ist. Dann stellt sich nur heraus, dass er von den ersten Treffen an Despotismus oder Unaufmerksamkeit gezeigt hat, sich egozentrisch verhalten hat oder Ideen geäußert hat, die dem inneren Bild Ihrer Welt grundsätzlich widersprechen, aber es ist zu spät und Sie müssen wieder zur Suche zurückkehren.

Tipps für die Suche nach einem Seelenverwandten

Es ist viel einfacher für eine Frau, ihren Seelenverwandten zu finden, wenn keine Anspannung im Gesicht vorhanden ist, und stattdessen übersetzt Gesichtsausdruck Glück und Glück, unabhängig von der Situation. Diese und die Männer strömen und werden immer besser, so dass Sie lernen müssen, den freien Status zu genießen. Sie können sich auf dem Gebiet der Hobbys entwickeln, sich mit angenehmen Reisen verwöhnen lassen, eine Karriere aufbauen - alles, was das Herz höher schlagen lässt und Ihre Augen vor Enthusiasmus strahlen. Neben der Selbstentwicklung und Verbesserung Ihrer Stimmung und des Stressabbaus erweitern alle Aktivitäten zur Geselligkeit (Seminare, Kurse, Ausflüge, Ausstellungen usw.) Ihren sozialen Kreis und ermöglichen Ihnen, Menschen zu treffen, die sich nicht mit dem früheren Lebensstil treffen können. Je breiter der soziale Kreis und je vielfältiger er ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, jemanden zu treffen, den Sie gesucht haben, insbesondere wenn die Suche unter allen Ihren vorherigen Freunden zu einer Sackgasse führte.

Wenn Sie wissen, welche Art von Person für ein Leben in der Nähe notwendig ist, können Sie sich geistig an seinen Ort bewegen, den Geschmack des Lebens spüren, in dem er lebt, und sich vorstellen, welchen Partner ein solcher Typ neben sich sehen möchte, und dann seine eigene Übereinstimmung beurteilen. Nach einer solchen Übung gibt es zwei Möglichkeiten der Entwicklung: Entweder Sie suchen nach den fehlenden Qualitäten in sich selbst, entwickeln Fähigkeiten, beseitigen Defizite oder Sie stellen fest, dass all dies eine wichtige Komponente Ihrer Persönlichkeit ist, und ändern das Bild der erwarteten Person in ein realeres Bild.

Es ist problematisch, Ihren Seelenverwandten zu einem Mann zu finden, der ausschließlich von der Liste der Eigenschaften einer Frau geleitet wird. Frauen können aufgrund der Orientierung der Emotionen ihre eigene Liste vergessen und Bewunderung anstreben, wohingegen ein Mann der Auswahl der Bewerber entsprechend der Liste recht pedantisch widerstehen kann. Es sollte ein wenig entspannt sein und interessante Bekanntschaften nicht verpassen, denn die unpassendsten werden manchmal zu denen, mit denen Sie das ganze Leben gehen können. Die Logik ist manchmal ziemlich katastrophal, während Stereotype über ideale Lebensgefährten, die seit ihrer Kindheit investiert wurden, viele schöne Paare zerstört haben.

Kommunizieren Sie mit den Interessierten, unabhängig von Alter und Position sowie vom Tätigkeitsbereich, denn es ist unmöglich im Voraus vorherzusagen, wie sich eine Person äußern wird und mit wem sie Sie vorstellen kann. Neben solchen direkten Einflüssen auf die Gründung eines Paares erweitern neue Bekannte die Perspektiven und verändern den Lebensbegriff. Dies kann dazu beitragen, die inneren Komplexe zu lösen, die den Aufbau von Kommunikation beeinträchtigen oder welche Person am besten geeignet ist.

Wenn Sie jedoch mit allen kommunizieren, bedenken Sie, dass dies nicht bedeutet, dass eine Vielzahl von Romanen erstellt wird, insbesondere Flirten und andere romantische Neigungen mit vielbeschäftigten Menschen. Das heißt, eine Frau kann mit einer verheirateten Frau kommunizieren, sie um Rat fragen und um Hilfe bitten, aber es lohnt sich nicht, die Beziehungen zu einem verheirateten Kollegen zu vertiefen und in die Illusion zu geraten, dass er Ihr Schicksal ist. Alles, was für eine lange Zeit geschaffen wird, beginnt jeweils anders. Derjenige, der für Sie bestimmt ist und jetzt durch die Ehe gebunden ist, ist eine Option, bei der Sie zuerst auf das Ende dieser Beziehung warten (nicht abreißen, nur abwarten) und dann Ihre eigene aufbauen.

Vereinbaren Sie häufiger Angebote, Sie können sogar einen Termin vereinbaren, den Ihre Freunde vereinbart haben. Diejenigen, die Sie gut kennen, verstehen, und das bedeutet, dass die Person die erste Auswahl bereits bestanden hat. Außerdem sind Freunde Personen, die sich gut für Sie wünschen, was bedeutet, dass sie nur gute Kandidaten vorstellen. Sie sollten auch immer Einladungen anstelle von Abenden mit einem Buch wählen, jedoch nur, wenn Sie das Ergebnis der Veranstaltung genießen können. Das Ziel sozialer Einrichtungen besteht nicht darin, einen Lebenspartner zu finden, sondern die Selbstempfindlichkeit und die Aufmerksamkeit gegenüber dem Partner zu schärfen.

Und reduzieren Sie die Bedeutung und den Ernst des Konzepts der zweiten Hälfte - wir ändern uns alle und es ist ganz natürlich, dass die Menschen völlig anders werden und sich individuell fühlen. Suchen Sie nicht nach idealen Menschen - es gibt keine solchen Menschen in Melodramen, Sie sind eine echte Person und Sie können sich in dieselbe echte, aber in Ihre eigene und gemütliche Person verlieben. Es sind menschliche Schwächen oder Mängel, die das Bild erkennbar und lebendig machen, die Möglichkeit bieten, sich zu öffnen und Sie selbst zu sein, und neben dem Ideal ist alles tot. Exklusivität ist den Normen unterlegen und der Wunsch, zu leben und zu genießen, wird zum Wunsch, sich anzupassen.

Was nicht zu tun

Der Mangel an Privatsphäre oder die Anwesenheit einer psychisch unwahren Person kann zu Panik führen und zu Hautausschlägen und Hautausschlägen ermutigen. Das Leben, das sich ständig darauf konzentriert, ein anständiges Paar zu finden, führt zu Neurosen und zur vollständigen Erniedrigung der Persönlichkeit, aus deren Leben alle Freuden zu verschwinden beginnen und das attraktive Licht aus den Augen kommt. Daher ist es notwendig, alle Ihre Aktivitäten auf ein einziges Thema zu konzentrieren. Männer können sich tagelang in Clubs aufhalten, auf Dating-Sites chatten und mit allen Mädchen flirten. Frauen lesen häufiger viele Tipps und nehmen an allen verfügbaren Schulungen zu diesem Thema teil. Es gibt nur ein Ergebnis solcher Handlungen - die Spannung im Kontext der persönlichen Beziehungen ist so groß, dass alle potenziellen Kandidaten verscheucht werden, und diejenigen, die von einem Wunder geblieben sind, entdecken schnell, dass mit einer bestimmten Person nichts zu reden ist.

Bei der Suche nach Kandidaten sollte auch an die Ausweitung des Kontaktkreises gedacht werden, gleichzeitig aber eine strikte Kontrolle dieser Sphäre. Es ist unmöglich, eine ruhige und gehorsame Frau in Nachtclubs oder einen wohlhabenden Ehemann auf einer Hippie-Party zu treffen. Denken Sie daran, dass der Beginn einer Beziehung in einer Arbeitsumgebung mit einer Person, die die meiste Zeit bei der Arbeit verbringt, dumm ist, erhöhte Aufmerksamkeit von ihm zu fordern.

Bei der Kommunikation in Alkoholunternehmen ist es nicht verwunderlich, dass auftretende Probleme (die für die Entwicklung von Beziehungen normal sind und sich gegenseitig kennen), nicht gelöst, sondern getrunken werden. Die optimalen Orte werden jedoch diejenigen sein, an denen es direkt für Sie von Interesse ist - dies schafft ein gemeinsames Interessenfeld und bestimmt im Voraus einige der gemeinsamen Werte.

Nachdem sie einen geeigneten Kandidaten gefunden haben, hören viele auf, auf den Rest zu schauen, als versprechen sie Loyalität im Voraus, oft sogar noch vor Beginn des Romans. So können Sie sich einen langen Erwartungsabend sichern, indem Sie das Objekt, das Sie ihm gegeben haben, völlig falsch verstehen. Der Schweregrad sollte schrittweise ansteigen, ebenso wie der Konvergenzgrad, das Vertrauensniveau, die Informationsmenge und andere Meilensteine ​​der Entwicklung.

Auf den ersten, der es mochte, können Sie diejenigen sehen, mit denen Sie wirklich unterwegs sind. Nur eine schrittweise Annäherung, während Sie andere bemerken, kann garantieren, dass Sie nicht blind in die erste, angenehme Beziehung eintauchen. Hier ist es notwendig, die plötzliche Hochzeit mit Unverständnis einzuschließen, wer vor Ihnen steht. Die Ursachen der Eile sind vielfältig - von der wahnsinnigen Zunahme von Hormonen bis hin zum logischen Verständnis, dass das Alter nicht jugendlich ist und es keinen Platz gibt, an den man sich ziehen kann. Solche schnellen Ehen werden nicht nur eher mit einer Scheidung enden, sondern führen auch nicht zu einer Hochzeit, weil die andere Person das Bedürfnis hat, wegzugehen oder sogar aufhört, mit jemandem zu kommunizieren, der so ein schnelles und wütendes Kind organisiert.

Online-Dating - ist es möglich, einen Seelenverwandten zu finden?

Die Wahrscheinlichkeit, einen Seelenverwandten aufgrund des Internets zu finden, ist tatsächlich viel höher als in einem zufälligen Urlaubsort oder bei Geschäftstreffen, insbesondere wenn Sie die entsprechenden Websites nutzen. Die Begründung ist einfach: Die Menschen sammeln sich mit demselben Ziel, geben ihre Daten ehrlich an und verstehen, wen sie suchen. Sogar die Statistik spricht von einem großen Prozentsatz von sich günstig entwickelnden Beziehungen, die ursprünglich im Netzwerk aufgebaut wurden.

Der Vorteil solcher Bekanntschaften besteht darin, dass Sie die Möglichkeit haben, über eine Person minimal wichtige Informationen sofort herauszufinden. Dinge wie Hobbys für Sport oder viele Bilder mit Humor zum Thema Alkohol, Einkommen und Bildung können die Person natürlich nicht kennzeichnen, aber sie beeinflussen zweifellos die Möglichkeit der Interaktion. Wenn Sie sich in einem Café kennenlernen, haben Sie keine Ahnung von der Grundstufe einer Person und verbringen Zeit damit, die grundlegenden, aber gleichzeitig wichtigen Punkte herauszufinden. Online-Dating bietet nicht nur die nötigen Informationen, sondern stellt auch eine Reihe grundlegender Themen für die Kommunikation bereit, um unangenehme Stille zu beseitigen und den Konversationsfaden zu suchen. Darüber hinaus gibt es eine Art emotionale Sicherheit, die darin besteht, wann Sie mit wem korrespondieren.

Es lohnt sich jedoch, sich an die Dualität des virtuellen Raums zu erinnern, wo Betrug bei der Registrierung des Fragebogens, eine Vielzahl von Betrügern und einfach Erpressern möglich ist. Viele Menschen, die sich hinter der Suche nach Beziehungen verstecken, suchen einfach nach einem Begleiter, der Zeit in romantischer Korrespondenz verbringt und nicht beabsichtigt, sich zu treffen.

Die psychologischen Aspekte sind so, dass je länger Sie sich in der virtuellen Kommunikation befinden, desto unwahrscheinlicher ist, dass ein echtes Meeting stattfindet. Daher wird der Roman natürlich vorkommen, vielleicht sogar das aufregendste im Leben, aber wenn Sie den Monitor ausschalten, werden Sie alleine einschlafen.

Video ansehen: 3 Schritte wie du deinen SEELENPARTNER anziehst Gesetz der Anziehung (Dezember 2019).

Загрузка...