Die Lebensweise sind die spezifischen Bedingungen einer Lebensweise, die sich historisch entwickelt haben und für eine ganze Nation oder eine Person charakteristisch sind. Diese Kategorie ist so umfangreich, dass sie historische Traditionen und nationale Gewohnheiten der Bevölkerung umfasst, die für jedes Mitglied einer ausgewählten Gruppe von Menschen charakteristisch sind und eine tiefe geistige Erziehung im Vergleich zum persönlichen Lebensstil oder den individuellen Vorlieben eines Menschen darstellen.

Die Lebensweise einer Person wird im Kontext der Gesellschaft gestaltet, der sie angehört. Sie spiegelt die wirtschaftlichen, politischen und sozialen Beziehungen wider, die in einem bestimmten Gebiet Gestalt annehmen. Dies ist ein globaler Komplex, der die Einstellung zu den eigenen persönlichen Aktivitäten und die Art der Produktion, die Realisierungsmöglichkeiten und die Interaktion mit den Menschen sowie die Formen des Aufbaus dieser Beziehungen bildet.

Was ist das

Im Rahmen der offiziellen Definition des Begriffs erstreckt sich die Lebensweise auf Momente, die für die Mehrheit der Menschen, die in demselben Gebiet leben, charakteristisch sind. Dies liegt an den gleichen Bedingungen der sozialen und wirtschaftlichen Bildung, an der allgemeinen kulturellen Basis, die das Weltbild ausmacht, sowie an den gleichen kulturellen und sozialen Bedürfnissen, die auf unbewusster Ebene gebildet werden, zusammen mit Märchen und Legenden.

Die Lebensweise ist im Unterbewusstsein fest verankert, da sie bereits vor den erscheinenden Kontroll- und Analyseelementen der Psyche gebildet wird und eine bewusste Entscheidung ermöglicht. Ein Kind, das sich in einer bestimmten Umgebung befindet, erhält ausschließlich Erfahrung mit der Interaktion mit ihm, es gibt Beispiele für das Verhalten der Eltern und somit ist ein internes Programm auf der Existenz eines einzigen Szenarios aufgebaut.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass der Lebensstil variieren kann. Zu den äußeren Faktoren der Veränderung der Lebensweise in der gesamten Gesellschaft zählen verschiedene technische Entwicklungssprünge und Situationen, die zur Zerstörung der Region führen (Kriege, Naturkatastrophen usw.).

Interne Faktoren können in der Regel die Lebensweise eines oder mehrerer Beteiligter verändern, ohne die Gesellschaft stark zu beeinflussen. Hier ist also eine neue persönliche Erfahrung, Vertrautheit mit anderen Kulturen, Psychotrauma oder erzwungene Situationen, sich auf ungewöhnliche Weise zu bewegen oder auf andere Weise einzutauchen. Eine Person kann das Geschehene beurteilen und vergleichen - der Zugriff auf den Vergleich gibt die Möglichkeit der Veränderung.

Gestaltung des Lebensstils

Die gewohnheitsmäßige Lebensweise basiert auf mehreren Faktoren, die alle Bereiche der menschlichen Tätigkeit abdecken. Der wichtigste Moment, der die Konstruktion des Lebens einer Person, ihr Image und damit die Lebensweise als globale Kategorie bestimmt, ist die Arbeit. Sie bildet die Freizeit, den Lebensstandard, die Möglichkeit der Selbstständigkeit oder der dauerhaften Lohnarbeit. Die in der Gesellschaft vorherrschende berufliche Tätigkeit bildet nicht nur ihren wirtschaftlichen Zustand, sondern auch ihre geistige und emotionale Entwicklung.

Eine solche soziale Inklusion existiert bereits in einem früheren Alter - hier bilden verschiedene Bildungseinrichtungen den Lebensstil. Darüber hinaus ist die Bedeutung von Schulen und Universitäten im Leben eines Erwachsenen viel höher als der Arbeitsplatz.

Die Verwirklichung des Potenzials und des gewählten Weges findet also im Beruf statt. In einer Bildungseinrichtung wird nicht nur die Lebensweise einer Person durch das Auferlegen bestimmter regulatorischer Beschränkungen gebildet, sondern es werden auch die Grundlagen der Moral, die Methoden der sozialen Interaktion und die Wirtschaftskompetenz gelegt. Dementsprechend können die Bildungseinrichtungen, die die Sender der wichtigsten sozialen Rechte sind, den größten Einfluss auf die Gestaltung des Lebensstils haben.

Freizeit und ihre Varianten werden durch das allgemeine Niveau der Kultur einer Person bestimmt. Optionen für bezahlbaren Zeitvertreib beeinflussen jedoch die Gestaltung einer Lebensweise. An Orten des freien Zugangs zu Kunst und Kultur von weltweiter Bedeutung tritt eine völlig andere Wahrnehmung des restlichen Lebens auf.

Die Möglichkeit, das Internet zu nutzen, war der auffälligste Moment, um die Lebensweise durch Freizeitaktivitäten zu verändern. In nur wenigen Jahren wurden fast alle Interessen und Kommunikation der Menschen in den digitalen Raum übertragen, wo wir auch unsere eigene Hierarchie beobachten. Die Zugehörigkeit zu besonderen Gemeinschaften und das Bewusstsein für die neuesten Entwicklungen im Netzwerk kann eine Person zu einem unbekannten Unternehmen machen oder letztendlich von anderen isolieren. Die Internetressourcen haben jedoch einen enormen Durchbruch erzielt, indem Unterschiede zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen beseitigt wurden. In diesem Netzwerkraum erscheint die eigene Lebensweise unabhängig von geografischen Standorten, kulturellen Merkmalen und anderen Faktoren, da der einigende Moment im Interesse einer Person liegt.

Die Entwicklung von Technologien im Bereich der Heimwerker- und Fahrzeugmodernisierung führt zu Änderungen der wirtschaftlichen Bedingungen und zu sozialen Entscheidungen hinsichtlich der Nutzung von Freizeit. Wo Sie früher nach dem Weg fragen mussten und lange Zeit an einen unbekannten Punkt gehen mussten, können Sie jetzt jederzeit und auf kürzestem Weg gehen; Haushaltsaktivitäten, die alle Wochenenden auswählen, sind jetzt fast vollständig automatisiert. Dies wirkt sich nicht nur auf die tägliche, alltägliche Seite des Lebens aus, sondern formatiert den menschlichen Geist, stellt ihn auf die neuen Werte des Ziels um, was zur Entstehung neuer Transformationen führt.

Wie man den Lebensstil verändert

Der Wunsch nach Veränderung kann entstehen, weil das eigene Leben nicht dem gewünschten Image entspricht oder schwer verständliche Ereignisse in ihm vorkommen, von denen viele durch das Gefühl, das eigene Leben nicht zu leben, und viele andere Probleme dazu gedrängt werden. Zunächst ist es notwendig zu bestimmen, was genau eine Person erreichen möchte und was sich an der Lebensweise ändern soll. Das Kennenlernen anderer Kulturen, das Kommunizieren mit Menschen, die nicht in derselben Gesellschaft wie er sind, ist dafür gut geeignet - in der Praxis kann man verstehen, wohin es gehen soll.

Lebensstil - dies ist die globalste Gewohnheit, die sich beim Menschen entwickelt bzw. gebildet werden kann. Sie können das Muster der Bildung neuer Handlungen in drei Wochen verwenden, dies ist jedoch für die Bildung neuer Fertigkeiten relevanter und funktioniert nicht so schnell, wenn sich die Lebensrichtung ändert. In diesen drei Wochen kann jedoch der erste Schritt gebildet werden, mit dem tiefere Veränderungen beginnen werden.

Wenn eine Person auf dem Weg der Veränderung nach anderen Maßstäben mit der Unüberwindlichkeit äußerer Umstände oder nach mehreren Monaten des Lebens konfrontiert ist, befindet sie sich plötzlich auf der Anfangsebene - dies bedeutet, dass die anfänglichen Momente der Motivation nicht geklärt wurden und keine Antworten gegeben wurden, warum es sich für eine Veränderung lohnt. Jede Motivation sollte eine interne Gültigkeit haben und nicht den Wunsch, eine neue Bekanntschaft oder Fantasie zu erfreuen, dass das Glück nach globalen Veränderungen kommen wird.

Wenn Sie wissen, wo sich eine Person bewegen möchte, wird empfohlen, mit der Bildung einer neuen Gewohnheit zu beginnen, einer Änderung in einer Bewegungsrichtung. Anschließend kann das Entwicklungstempo erhöht werden, indem es gleichzeitig in mehrere Richtungen aufgenommen wird. An diesem Ort ist es wichtig, eigenartige Gewohnheitsblöcke zu bilden, die miteinander kombiniert werden oder eine gemeinsame Basis haben. Zum Beispiel kann der Beginn des Joggens mit einem frühen Aufstieg kombiniert werden, und der Besuch von Englischkursen kann durch Tänze ergänzt werden, die im selben Raum stattfinden. Die Entwicklung neuer Fähigkeiten kann nicht nur durch Lernen organisiert werden, sondern auch durch die Organisation von Ausstellungen und die Präsentation Ihrer Talente - dies ermöglicht es mehr, neue Akquisitionen in den Lebensraum einzubeziehen.

Planen Sie Ihren Zeitplan, Ihre Erfolge und neue Entdeckungen, während Sie stets versuchen, dem von Ihnen selbst festgelegten Zeitplan voraus zu bleiben. Je höher das Tempo, desto interessanter wird der Prozess. Wenn Sie jedoch langsam und langsam dasselbe zeichnen, wird die gesamte anfängliche Motivation versiegen.

Binden Sie Menschen an Ihre Veränderungen an. Lassen Sie es diejenigen sein, die genug Zeit mit dem Lebensstil verbracht haben, den Sie für sich selbst ausgewählt haben, oder sich zumindest auf einen ihrer Bereiche spezialisiert haben. Es ist nicht notwendig, nach solchen Personen in der unmittelbaren Umgebung zu suchen und auch nur zu kommunizieren, es ist möglich, einen Blog oder einen Video-Feed zu abonnieren. Dies wird Sie daran erinnern, wohin Sie gehen, und in die richtige Atmosphäre eintauchen. Es ist unmöglich, Land und Gewohnheiten ohne Vorbereitung zu ändern. Diese Vorbereitung wird jedoch in einem Monat vergehen oder enden, wenn Sie nicht die Nachrichten über das Land lesen, in dem Sie sich befinden, keine Filme in der Originalsprache ansehen und sich in der Stadt der Träume Freundschaften schließen.

Neben der globalen Hinzufügung des Neuen ist es wichtig, das Alte und Veraltete loszuwerden - dies sind Dinge, Menschen, Gewohnheiten, alles, was an die ehemalige Lebensweise erinnert. Je mehr sich das Leben ändert, desto weniger sollte es einen Ort der ersten geben, sonst werden die gewünschten Veränderungen nicht kommen, für sie gibt es einfach keinen Ort. Es ist unmöglich, Nahrungsmittel im Garten anzubauen und über den Online-Shop zu bestellen. Es wird nicht die ganze Nacht in Clubs hängen und im Morgengrauen zu einem Meditationslauf aufstehen. Es gibt immer sich gegenseitig ausschließende Dinge und eine neue Lebensweise, deren veränderte Lebensweise keine halben Maßstäbe toleriert.

Video ansehen: Der Ort deiner Problemzonen verrät alles über deinen Lebensstil (August 2019).