Psychologie und Psychiatrie

Wie du dich im Leben findest

In Momenten von Krisen, unerwarteten Veränderungen und geistiger Müdigkeit denken viele Menschen darüber nach, wie sie verstehen, sich selbst im Leben finden und solche Änderungen vornehmen müssen, um eine einzigartige Bedeutung zu erlangen. Die Begriffe ihres Lebenszwecks und ihres Ortes sind so vielfältig, dass die Möglichkeit vorbereiteter Antworten im Voraus eingeschrieben wird und die Befolgung der Empfehlungen von Freunden oder erfolgreichen Menschen möglicherweise in die falsche Richtung führt. Unter Selbstsuche wird oft der Zweck, die optimale Tätigkeit und die Struktur des Lebens verstanden, die für den Menschen und die Gesellschaft nicht nur so effektiv wie möglich ist, sondern auch moralische Befriedigung bringt.

Unter dem gefundenen Platz im Leben wird häufig auf die Fähigkeit in einem bestimmten Fall Bezug genommen, wenn sich Menschen umdrehen und zurückkehren. Die notwendige Komponente ist außerdem der moralische Zustand, nämlich die Fähigkeit, die Freude am eigenen Zeitvertreib zu erlangen. Er fand sich glücklich und hilfsbereit bei der Arbeit, er freute sich zu Hause. Wenn Sie sich selbst finden, bauen Sie Ihren einzigartigen Lebensweg auf, nicht wie die anderen.

Die Entscheidung, wie man sich im Leben finden kann, liegt im Aktivitätsbereich. Sie können verschiedene Optionen ausprobieren und durch eine praktische Suche Ihre Neigungen und Gefühle über alle möglichen Optionen herausfinden. Ein solcher Ansatz scheint praktisch und effektiv zu sein, denn nur durch Eintauchen in etwas können Sie Ihre Haltung und Fähigkeiten herausfinden. Aber selbst wenn einer solchen Suche alles gegeben wird, bleiben die meisten Optionen ungetestet. Ganz zu schweigen davon, dass sich jeder zu Beginn seiner Jugend entscheiden und erst dann eine produktive Richtung entwickeln will.

Dank der neuesten psychologischen Techniken, deren Hauptgedanke die Entwicklung angeborener Talente und spiritueller Bestrebungen ist, ist ein enger Kreislauf der Suche möglich. In Bezug auf diese Theorie gibt es die Meinung, dass eine Person nicht nur mit einer Art von Fähigkeiten ausgestattet ist. Wenn Sie also wissen, wie man köstliche Speisen zubereitet, aber absolut ungeeignet für die korrekte Berechnung der Veränderung im Laden ist, ist es sinnvoll, zum Essen zu gehen, aber nicht in ein mathematisches Institut einzubrechen.

Es ist auch wichtig, sich auf die Wünsche und positiven Emotionen zu konzentrieren. Es gibt zwei Mechanismen, die gleichzeitig arbeiten. Wünsche führen dich dahin, wo du innere Bedeutung findest. Je mehr eine Person Handlungen ausführt, die ihren Wünschen widersprechen, desto weniger Energie bleibt erhalten. Es gibt ein Gefühl, nicht dein Leben zu leben, konstante Apathie und Sinnlosigkeit. Positive Emotionen sind ein Zeichen dafür, dass sich eine Person auf dem richtigen Weg befindet, um das Leben inneren spirituellen Bedürfnissen zu begegnen. Wenn Sie glücklich sind, Ihre eigene Tür zu verlassen, wohnen Sie an der richtigen Stelle, wenn Sie mit jeder Person zufrieden sind, mit der das Schicksal Sie bringt, dann haben Sie Ihren sozialen Kreis gefunden Aktivität.

So finden Sie ein Ziel im Leben

Das Ziel des Lebens ist ein Konzept, das viele mit seiner Abwesenheit erschreckt, während der Rest nicht darüber nachdenkt. Diejenigen, die glücklich, infantil sind, für die sich jeder entschieden hat oder die mit allem zufrieden sind, leiden nicht unter der Suche nach ihrem eigenen Zweck oder ihrem eigenen Lebenszweck. Das Bild ändert sich scharf zum Gegenteil, wenn eine Art Tragödie im Leben dieser Menschen auftritt oder bedeutende Teile des Lebens, die den Zusammenbruch bedeutsam gemacht haben. In diesem Zustand ist es leicht, nicht nur sich selbst und das Geschehene aufzugeben, sondern auch die letzte treibende Kraft zu verlieren. Das Ziel ist eine Art Leuchtfeuer, bei dem sich eine Person unabhängig von den Freuden und Katastrophen bewegt, die in ihrem Leben auftreten. In günstigen Momenten fügt es Kraft hinzu und in Momenten der Verzweiflung hilft es, nicht auf den Grund zu sinken.

Die Suche nach einem Lebensziel ist jedoch keine so einfache Aufgabe, als die Liste der Aufgaben für den Tag festzulegen. Es sollte viele interne und semantische Parameter erfüllen, erreichbar, wichtig und nützlich sein und sich harmonisch in den gesamten Lebensraum einer Person integrieren.

Hilf dir dabei, dich selbst im Leben zu finden, indem du ein globales Ziel festlegst. Das Hauptkriterium für die richtige Wahl ist ein Gefühl der Freude und des Glücks. Es sind die lebhaften, bunten Emotionen, die zeigen, dass Sie sich entschieden haben. Die richtigen Ziele sind nicht lebensähnlich. Wenn Sie sich in Ihrem Körper angespannt fühlen, wenn Sie daran denken, Ihr ganzes Leben dysfunktionellen Kindern zu widmen oder in einem Hospiz zu arbeiten, dann tun Sie es nicht. Wenn es kein freudiger Jubel ist, sollte ein warmes Gefühl der Freude vorhanden sein und kein Streben nach sozialer Bestätigung durch innere Anstrengungen.

Der Lebenszweck ist sehr eng mit dem eigenen Zweck und Bewusstsein verbunden. Ein Mensch, der nicht weiß, was er will, was er kann, wohin er fährt und warum er auf Autopiloten lebt, führt die Befehle anderer Personen aus, da er sich nicht seiner internen Prozesse bewusst ist. Um Ihr Ziel zu finden, müssen Sie sich zunächst selbst kennenlernen.

Viele besuchen psychologische Gruppen und Schulungen, gehen in Exerzitien und Ashrams, machen Yoga-Studios und machen unabhängige Meditationen, jemand geht in den Tempel. Die Bedeutung aller Pilgerfahrten bedeutet nicht, dass der große Guru sagt, was Sie leben sollen und wohin Sie streben sollen - dies weist nur auf den falschen Suchpfad hin. Nur Sie kennen den wahren Zweck Ihres eigenen Lebens, und daher liegt die Bedeutung aller Aktivitäten in einer tieferen Vertrautheit mit sich.

Ideal für die Selbstsuche nach einem Ziel ist es, sich an Ihre Träume und Interessen zu erinnern, nicht an diese, sondern an die längsten. Diese Optionen kommen hier zum Vorschein, wenn Sie fast ohne nachzudenken zu den Personen kamen, die an einem Projekt teilnehmen, oder an einer Aktivität, die Sie ohne finanzielle Belohnung durchführen. Solche Träume sind nicht durch soziale Konventionen begrenzt, es gibt keinen so harten Druck auf die Meinungen der umgebenden Welt, und wahre Wünsche schweben an die Oberfläche. Lass sie los, schreibe sie auf, denk darüber nach, wie dies in deinem wirklichen Leben verwirklicht werden kann. Sogar das Verlangen nach Raumfahrt kann jetzt interpretiert werden und eine Raumkollektion an Kleidungsstücken schaffen. Träume, ein Friseur zu sein, können leicht durch Kurse besucht werden.

Schauen Sie, in Kontakt mit dem, was im Moment um Sie herum ist. Reagieren Sie auf den Schmerz und die Bedürfnisse der Menschen, auf Kunstwerke und öffentliche Handlungen - bei all dem können Sie leicht Ihr eigenes Lebensziel finden. Kunstflug - um Ihr wahres Leben mit Träumen zu verbinden. Nicht zerstören oder verändern, nämlich verbinden.

So finden Sie Ihren Sinn im Leben

Ziel kann sich erinnern, erstellen, finden oder erfinden. Diese Kategorie ändert sich in Bezug darauf, was eine Person in ihrem eigenen Leben erlebt und wie weit sie sich von den ursprünglichen Positionen entfernt hat. Oftmals gibt es Situationen, in denen ein Mensch in jungen Jahren weiß, wo er streben soll, was er will, und die Vorstellungen von seiner eigenen Mission sind klar und klar. Dies ist alles unter dem Einfluss anderer, die den Einzelnen dazu zwingen, wie vorgeschrieben zu leben, nicht über die erfundenen Normen hinauszugehen und nach und nach auf die Signale der inneren Stimme zu reagieren.

Das Bewusstsein für den Zweck vermittelt ein Gefühl für den Sinn des Lebens, seine Fülle, spiegelt sich in der Zufriedenheit mit seinen Aktivitäten und Errungenschaften wider, der Art, in der sich eine Person bewegt. Wenn Sie Ihren eigenen Zweck verloren haben, helfen Sie jemandem, sich im Leben zu finden. Es ist besser, wenn es sich um Teenager und junge Männer handelt. Viele Ideen, lebhafte Aufregung und aufrichtiges Interesse am Leben können Sie begeistern, insbesondere wenn Sie eine wirklich gemeinsame Suche durchführen - dies gibt Ihnen die Möglichkeit, viele alte Verbote zu entfernen.

Um einen Zweck zu finden, raten Psychologen Ihnen, die Ideen abzuwenden, die pflegende Angehörige und Lehrer in Ihren Kopf stecken. Es wird notwendig sein, viel Druck auszuüben, denn niemand mag Veränderungen, besonders wenn Sie früher nach den Anweisungen anderer Menschen gelebt haben. Mäßigen Egoismus mit einbeziehen und vollständig in das Studieren Ihrer Wünsche eintauchen und ihnen folgen - was in der Anfangsphase erforderlich ist. Arbeiten Sie an Ihrem Selbstwertgefühl und Ihrer Akzeptanz - es ist notwendig, Bedingungen zu schaffen, in denen Sie mit sich und Ihrem Leben so glücklich wie möglich werden. Der Satz über das Bedürfnis nach Selbstliebe stammt aus allen möglichen Quellen und ist bei der Suche nach einem Ziel sinnvoll. Denn je mehr sich eine Person zu verändern sucht, desto künstlicher und nicht sein Leben lebt er. Sie haben ein hohes Maß an Akzeptanz für den Ort, an dem Sie sich befinden, und sorgen für den Körper, der es Ihnen jetzt ermöglicht, näher an den Weg zu kommen.

Das Erkennen ihrer eigenen Eigenschaften und Wünsche ist notwendig, aber selbst Graben und übermäßige Reflexion werden überflüssig. Lassen Sie nur die Fakten und berücksichtigen Sie sie bei der Auswahl von Zielen und Situationen - dies hilft Ihnen, das Ziel zu finden. Neben der Untersuchung Ihrer vorhandenen Ressourcen müssen Sie jedoch Ihre Erfahrung mit ständig neuen Kenntnissen und Erfahrungen auffüllen. Erfahren Sie mehr über die Berufung beim Fangen von Krokodilen. Wenn Sie nicht wissen, wie diese Tiere existieren, ist dies unmöglich. Lesen Sie, gehen Sie zu Ausstellungen, interessieren Sie sich für wissenschaftliche Programme und Nachrichten nicht aus der kriminellen Welt, sondern aus der fortschreitenden Seite der menschlichen Entwicklung. Im Allgemeinen ist es optimal, Ihr Gehirn in der Art, auf der Suche nach neuen Interessen und Freuden sowie der Synthese von Bestehenden in neue Formen zu rekonstruieren, neu aufzubauen - so erhalten Sie absolut eindeutige Richtungen.

Identifizieren Sie die Bereiche Ihres Lebens, die Sie inspirieren. Es kann eine Familie oder ein Beruf sein, ein Hobby oder ein Studium - alles, was Ihnen positive Emotionen gibt und Sie bewegen lässt. Kultivieren Sie dies und verfolgen Sie rückwärtige Momente, die zu Energieverlust und Apathie führen. Solche unproduktiven Teile sollten nicht einfach aus dem Leben geworfen werden, da sie erheblich sein können, aber das Unbehagen muss in ein positives verwandelt werden. Wenn Sie zu Hause viel Stress haben - denken Sie nach, Sie müssen möglicherweise Reparaturen vornehmen, ein bequemes Bett kaufen oder mehr mit Ihrer Familie kommunizieren, um sich nicht wie jemand anderes zu fühlen. Wenn es bei der Arbeit sehr schwer ist, lohnt es sich vielleicht, die Beziehung zu Kollegen zu überprüfen, um Hilfe zu bitten oder zu einem anderen Zeitplan zu wechseln.

Was Sie im Leben tun können, wie Sie sich selbst finden können

Um erfolgreich eine Lektion im Leben zu finden, raten Psychologen, alle überflüssigen Gedanken und Kritik abzulehnen. Dazu gehören zunächst Intuition, kreatives Denken und ein Strom von Fantasie. Machen Sie eine Liste mit allem, was Sie gerne tun, schreiben Sie einfach, ohne zu bewerten, wie real oder nützlich es ist. Sogar eine Aktivität, die Sie noch nie gemacht haben, aber irgendwie angezogen oder interessiert ist, ist großartig. Dies kann eine wissenschaftliche Tätigkeit sein und Blasen sprudeln, Katzen waschen und Wärmeleitfähigkeit berechnen, schminken und einkaufen, schlafen und schwimmen - alles, was Ihnen Freude oder Zufriedenheit bringt, gehen Sie ohne Kritik in die Liste ein. Es ist nicht notwendig, sofort die entsprechenden Optionen zu schreiben, aber eine solche Aufzählung wird letztendlich dazu beitragen, Ihren Beruf zu finden.

Es ist nicht erforderlich, das, was als angenommen, nützlich oder genehmigt gilt, aufzulisten, wenn es Ihnen nicht persönlich gefällt. Die Liste der Genüsse steht in direktem Zusammenhang mit der Suche nach sich selbst und der Liste der Notwendigkeiten mit der Bereitstellung des Wohlbefindens einer anderen Person. Versuchen Sie nicht, jeden Gegenstand als Lebenssache zu betrachten - dies führt zu einer starken Einschränkung der Suche und einer Verlangsamung Ihrer Aktivität. Erfolgreiche und glückliche Menschen haben zwischen 7 und 15 stabile Interessen, manchmal in ganz anderen Bereichen. Sie können sie dann kombinieren oder zeitlich begrenzen. Aber entfernen Sie sich keinesfalls, denn jede freudige Aktivität bringt Sie der Wahrheit ihrer Existenz näher, gibt Energie und offenbart Potenzial.

Beginnen Sie mit dem, was Sie zuvor wollten, aber Sie hatten Angst oder wo Sie versagt haben. Wenn in einem bestimmten Bereich ein langfristiges Interesse besteht, ist es durchaus möglich, dass dies im Leben getan werden muss, und Versagen werden durch Angst provoziert. Übermäßige Angstzustände, Pedanterie, der Wunsch, alles in seiner besten Form zu tun und in der Lage zu sein, jeden von Anfang an zu lähmen. Führen Sie spielerisch eine neue Aktivität aus, legen Sie das Ergebnis nicht über den Prozess hinaus und vergessen Sie nicht, um Hilfe zu bitten, wenn Sie sich schon lange damit beschäftigt haben.

Gestalten Sie jeden Morgen Ihren gewünschten Lebensstil. Darüber hinaus ist es wichtig, dass diese Gedanken die Zeit des heutigen Tages, eines Jahres und eines Zeitraums von zehn Jahren einschließen - dies stellt eine globale Perspektive dar und lässt die Freude eines jeden Augenblicks nicht vermissen. Das Bild sollte so vollständig wie möglich sein und alle Bereiche widerspiegeln. Das heißt, Sie müssen wissen, wie Sie aussehen möchten (von der Haarfarbe bis zum Sockenmaterial), welche Art von Gesundheit, wie viel Schlaf Sie haben, was Sie essen sollen.

Im Hinblick auf den mentalen und emotionalen Zustand ist es wichtig zu verstehen, ob Sie nach Ruhe, plötzlichen Veränderungen oder Sättigung streben. Zu den Aktivitäten zählen Sportleistungen, Arbeitsablauf, Freizeit (Zeit, Ort, Training), Treffen mit Freunden und vieles mehr. Alles sollte in Ihrer Vorstellung so detailliert wie möglich erscheinen, dann kann der nächste Tag dem Traum näher sein, denn dann sucht das Gehirn automatisch nach Bedingungen und nach Möglichkeiten, Tageswünsche zu erfüllen und langfristige Pläne zu planen.

Achte auf deine Fähigkeiten und kombiniere es mit Interesse. Sie können sogar die entsprechenden Tests bestehen, deren Ergebnisse jedoch eine Verfeinerung erfordern. Nach einer meist karriereorientierten Orientierung ist es notwendig, es nach seinem Geschmack zu verarbeiten. Zum Beispiel wird einer Person mit mathematischen Fähigkeiten die Rolle eines Lehrers oder eines Buchhalters angeboten. Dies schließt jedoch nicht die Teilnahme an speziellen Quizspielen oder die Auswahl von Stellenangeboten in Konditoreien aus (wenn Sie süss sind). Konzentrieren Sie sich auf Ihr eigenes Vergnügen, das sich an der Schnittstelle zwischen der Möglichkeit der Selbstverwirklichung, dem Einsatz Ihrer eigenen Talente und der Befriedigung persönlicher Interessen ergibt.

Arbeit und Privatleben, wie man Balance findet

Die Idee einer harmonischen Kombination von Beruf und Familie ist nicht neu und bietet oft eine Vielzahl von Tipps mit perfekten Zeitplänen und Berechnungen, wie viel Zeit Sie für jede Tätigkeit aufwenden müssen. Sie können jedoch nur als Beispiele aus dem Leben, als Geschichten von Freunden wahrgenommen werden, jedoch nicht als Handlungsleitfaden. Die Verteilung von Zeit und Aufwand ist erforderlich, basierend auf den eigenen Zielen, persönlichen Bedeutungen und Vorlieben. Es gibt Menschen, die bereit sind, die ganze Welt für einen geliebten Menschen zu verlassen und die Gesellschaft und ihre eigene berufliche Selbstverwirklichung aufzugeben, und diejenigen, die eine Beziehung untergraben und viele interne Ressourcen beanspruchen.

Es ist wichtig, nicht nur zu bestimmen, von was Sie mehr Zufriedenheit bekommen, um sich nicht mit der Qual des Gewissens vom Vergleich mit anderen zu quälen, sondern auch um eine echte Beurteilung des Zustands zu erhalten. Zum Beispiel kann eine Person absolut glücklich sein, dass es nur Arbeit in ihrem Leben gibt, aber im Falle einer Entlassung oder Zerstörung eines Unternehmens bleibt eine solche Person in völliger Isolation, ohne Ziele, ohne Lebensgefühl, getrübt von Selbstgefälligkeit und ohne Energiequellen. Dasselbe kann auch denen passieren, die der Familie bei einer Scheidung oder einem Verrat alles anhaben.

Damit nicht alles Leben in einem Moment unter den Füßen ausgeht, muss der Entwicklung aller Lebensbereiche genügend Aufmerksamkeit gewidmet werden. Dies garantiert eine multilaterale Unterstützung und Nachhaltigkeit beim Verschwinden eines Favoriten und kann dennoch neue Ideen oder einen Blick auf die gesamte Situation liefern. Das Festhalten an einer solchen Verteilung führt in der Regel zu nichts als rascher Müdigkeit und zunehmender Irritation durch unnötige Arbeit.

In jeder Situation muss jedes Mal Gleichgewicht gesucht werden. Wenn Sie bemerken, dass der Partner beleidigt und emotional distanziert ist, ist es sinnvoll, mehr Zeit für Beziehungen zu verwenden. Wenn Sie bei der Arbeit eine andere Frist einhalten und ernstes Geld einsetzen, müssen Sie mehr Zeit für die Arbeit aufwenden. Es ist unmöglich, für immer einen Zeitplan festzulegen, Sie sollten sich die Situation und ihre Veränderungen anhören. Dies schließt jedoch nicht die Einführung einiger Traditionen aus, beispielsweise den Sabbat nur für Ureinwohner und den Dienstagabend für ein Abendessen mit Kunden. Solche Traditionen werden dazu beitragen, einen mehr oder weniger konstanten Entwicklungsstand aufrechtzuerhalten und anderen ein Gefühl von Stabilität und Sicherheit zu geben.

Sich dem Arbeits- und Privatleben zu widersetzen, ist nutzlos, denn Streit mit geliebten Menschen wirkt sich auf die Effizienz des Arbeitsablaufs aus, genau wie Misserfolge im Beruf dazu führen, dass er Sie mit nach Hause bringt. Diese beiden Sphären unterscheiden sich nicht und je mehr Abhängigkeiten zwischen ihnen erkannt werden können, desto größer ist die Chance, den optimalen Modus zu finden. Die Verantwortung für die Veränderung der Situation liegt allein bei Ihnen, und wenn Sie fortfahren, sich die Zähne zusammenbeißen, werden Sie kein Gleichgewicht finden.

Video ansehen: Auszeit nehmen: Wie du den Sinn deines Lebens findest. Dieter Lange (Oktober 2019).

Загрузка...