Psychologie und Psychiatrie

Menschliche Nachteile

Menschliche Mängel sind Qualitäten der mentalen und physischen Organisation, die als unerwünscht angesehen werden, die persönlichen, Verhaltens- und körperlichen Manifestationen einer Person widerspiegeln können, einschließlich ihrer Handlungen und ihres Geschmacks. Ie beziehen sich auf jeden Bereich menschlicher Manifestation, befriedigen aber weder direkt die Person noch jemanden, der die Persönlichkeit beurteilt. Vor- und Nachteile einer Person haben ein subjektives Radikal, als das wichtigste für die Definition. Die Unmöglichkeit einer eindeutigen und statischen Trennung von Qualitäten in Gut und Böse verursacht Verwirrung bei der Unterscheidung und Einstufung menschlicher Manifestationen als Nachteile oder Vorteile. In verschiedenen Situationen, die unterschiedliche semantische Zusammenhänge mit sich bringen, haben dieselben Aktionen unterschiedliche Interpretationen, als Ausdruck von Mangel oder Würde (z. B. schnelle Reaktion, ohne Rücksicht auf kleinste Details im familiären Leben) - während in einer militärischen Gefahrensituation diese Qualität die Hauptrolle spielt Rolle und wird als Tugend betrachtet).

Die Erwähnung eines Mangels impliziert einen Kontext mit einer geringen Menge oder einem Mangel an etwas, obwohl dies auch für den Charakter gilt (Mangel an Geduld oder Ehrlichkeit).

Was sind die Nachteile?

Unter Persönlichkeitsstörungen werden Laster und Schwächen verstanden, die die Form perniziöser Gewohnheiten oder der Stumpflosigkeit des Charakters annehmen. Es sollte jedoch die Manifestation negativer Emotionen und Qualitäten aus der Kategorie der Reizbarkeit und des Zorns einbezogen werden. Die Vor- und Nachteile einer Person sind polare Manifestationen, man hilft, sich vorwärts zu bewegen, Erfolg zu erzielen, Respekt zu erzwingen, die zweite zerstört das Schicksal der Person, baut ihre Persönlichkeit wieder auf, schwächt, behindert den Erfolg, drängt unwürdige oder sogar illegale Handlungen und ist die Hauptursache für Respektlosigkeit und Vermeidung von Kommunikation aus der Gesellschaft.

Nachteile werden normalerweise als ein charakteristisches Merkmal dargestellt, das für eine Person ziemlich konstant und lange charakteristisch ist. Alles, was situativ und nicht systemisch geschieht, kann als unwürdiges Verhalten bezeichnet werden, und es ist nicht so sehr, besondere Aufmerksamkeit auf solche isolierten Manifestationen zu richten als bei der konstanten Version.

Es gibt eine Meinung, bei einer geliebten Person mögen sie sogar Mängel, aber leider ist Liebe nicht so mächtig, dass sie ernsthaften persönlichen Veränderungen standhält, die das Leben anderer beeinflussen. Es ist eine Sache, wenn dieses Gefühl es Ihnen erlaubt, etwas Unachtsamkeit auf sich zu nehmen, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie sich mit unkontrollierten Aggressionsblitzen gegen Alkoholabhängigkeit und nachfolgende Schläge versöhnen. Dementsprechend hat das Warten auf die Welt, sich weiter zu drehen und alles zu akzeptieren, wie es ist, weder Sinn noch Hoffnung. Es muss korrigiert werden, indem es durch würdiges Verhalten und Manifestation ersetzt wird, neue Lebensstrategien erlernt werden. Andernfalls führt das Verwöhnen seiner Schwächen zu einer vollständigen persönlichen Erniedrigung Zerstörung des Lebens.

Einige Prediger der Demut versuchen sich aus einem ähnlichen Konzept der Akzeptanz heraus und raten anderen, Fehler nicht zu beseitigen, sondern zu akzeptieren. Und die Idee selbst ist sehr bemerkenswert, es geht um die Akzeptanz und den Wert ihres Selbst, aber es ist unmöglich, sich selbst Liebe zu zeigen, wobei destruktives Verhalten aktiv bleibt. Jede Art von Sucht ist latenter Selbstmord, jede Straftat tritt an die Stelle und spirituelle Energie, in der Liebe gefunden werden konnte. Für jede Manifestation sind Zeit- und Energieressourcen notwendig, und wenn Sie sie also für unwürdige Dinge ausgeben, berauben Sie sich selbst etwas von Ihrem effektiven Teil der Verwirklichungsmöglichkeit. Eine ehrliche Anerkennung des Mangels und die Suche nach einem profitablen und nützlichen Trend, mit dem er ersetzt werden kann, ist ein besserer Weg. Es ist zu ersetzen und nicht nur auszulöschen, da ein leerer Raum gefüllt werden muss und es besser ist, im Voraus zu entscheiden, was Sie in sich selbst erreichen oder entwickeln wollen, bis der Ort eines Mangels nicht zu einem anderen passt.

Was sind die Nachteile einer Person?

So wie die gesamte menschliche Natur eine physische und eine mentale Seite der Manifestation hat, so sind auch die Nachteile, die diese Bereiche betreffen, geteilt. Zu den psychischen Behinderungen zählen alle Abweichungen von der durch die medizinisch-psychologische Kommission bestätigten psychischen Norm (einschließlich intellektueller, psychischer und sprachlicher Störungen, Abweichungen im emotionalen und psychischen Bereich, Entwicklungsverzögerungen). Zu den körperlichen Mängeln gehören Abweichungen von den normalen Kriterien der körperlichen Entwicklung, die Einschränkung körperlicher, geistiger und sozialer Aktivitäten sowie die Bestätigung einer eigens geschaffenen medizinischen Kommission.

Diese zwei Arten von Mängeln haben regulatorische Kriterien und werden objektiv anerkannt, aber wenn es um menschliche Mängel geht, werden sich die meisten Menschen nicht an das Geistige und das Körperliche erinnern, sie eher auf das Gebiet der klinischen Erkrankungen hinweisen und bestimmte Persönlichkeiten als Mängel identifizieren. Charakteristische Merkmale und Interaktionsmodelle werden als Defizite betrachtet, mit denen zu kämpfen ist und die eine Person teilweise selbstständig überwinden kann.

Die Kritik am eigenen Verhalten beinhaltet meistens Rücksichtslosigkeit und Unfähigkeit, sich zu weigern. Was Sie daran hindert, Ihr Leben zu leben, und trägt in einigen Fällen zu einer besonderen Umgebung für Ihre Bedürfnisse bei, während es für andere durchaus angenehm ist. Die Gründe liegen in der Angst vor Konflikten und dem Wunsch, alle zufrieden zu stellen, und die Befreiung bringt eine gewisse Umstrukturierung des Lebens mit sich. Wir müssen verstehen, dass Sie all Ihren Freunden nicht gefallen, viele nutzen einfach Ihre Zuverlässigkeit. müssen ihre eigene Aggression und Stärke akzeptieren und lernen, mit ihnen umzugehen, und sie nicht wie zuvor in die dunkelste Ecke drängen. Die Unfähigkeit, ihre Interessen zu verteidigen und die Menschen abzulehnen, spricht über Probleme mit intrapersonalen Grenzen und die Möglichkeit, sie zu verteidigen. Sie können feststellen, ob Sie in voneinander abhängigen Beziehungen leben und wie viel Ihres Lebens Sie noch haben.

Die nächste Funktion, die in Ihrer Interaktion mit der Gesellschaft keine Vorteile bringt, ist Arroganz, und es wird bemerkt, dass sie Fremden im wirklichen Leben äußerst selten gezeigt wird, aber in einem relativ engen Personenkreis oder in den offenen Räumen des Netzwerks gibt es immer mehr Aussagen mit arroganter Erscheinung und in erniedrigender Form andere Es drängt sich gegen dieses illusorische Gefühl der Sicherheit (es ist schwieriger, eine unschmeichelhafte Antwort als ein Fremder zu bekommen) und gegen Probleme mit dem Selbstwertgefühl. Die Welt ist voll von Menschen, die besser und schlechter sind als Sie, aber weder die erste noch die zweite Manifestation ist Ihre Sorge. Jeder kann das tun, was er will. Der Ruf nach Demut kann unendlich sein, aber denken Sie darüber nach, warum es für Sie so wichtig ist, auf einem imaginären Höhepunkt zu bleiben, zu kritisieren und nach eigenen Regeln zu streben. Gibt es in Ihrem Leben wirklich nichts anderes zu tun, als Ihre Bedeutung auf diese Weise zu steigern?

Irgendwo in der Nähe kann das Bedürfnis nach Kontrolle herausspringen, und es ist gut, wenn sich herausstellt, dass es sich um den umgebenden Raum handelt und Sie die Haushaltsmitglieder für die falsche Reihenfolge des Anordnens von Gläsern in der Küche ausschneiden, und wenn es anfängt, Leben, Handlungen und Entscheidungen anderer zu berühren, dann seien Sie darauf vorbereitet Bald werden sie siegen und fliehen. Wieder reden wir über die Verletzung der Grenzen und die Invasion in das Leben eines anderen. Um nur die Verantwortung für sich zu übernehmen und nur auf Nachfrage Rat zu geben, sollte man sich nach diesem Stand der Dinge bemühen.

Viele führen zu den Mängeln der unbegründeten Eifersucht, die an Paranoia grenzt und keinem der Partner in Frieden leben lässt. Dies wird nicht als Manifestation der Leidenschaft oder der Angst vor dem Verlust betrachtet, sondern auf der Ebene der Empfindungen wird dies als Misstrauen oder gar als Beleidigung empfunden, wenn solche Gedanken erlaubt sind. Übermäßige Eifersucht zieht bald ein weiteres Manko mit sich - eine Lüge. Ohne die Lüge im Guten zu berücksichtigen, die auch ein zweifelhaftes Ereignis ist, hat der Ruf eines Lügners niemandem Nutzen gebracht, sondern viele Beziehungen zerstört.

Es gibt viele negative Eigenschaften, nur die Beschwerden, die häufiger vorkommen, wurden berücksichtigt. Wenn Sie jedoch Mängel feststellen, sollten Sie sich auf Ihr eigenes Wertesystem und Gefühl konzentrieren (unter Mördern), um dieses über die Jahre geschliffene und respektierte Fahrzeug zu töten, aber es ist unwahrscheinlich, dass es groß ist Würde für den Lehrer in der Kindergruppe).

Nachteile eines geliebten Menschen

Wenn wir mit jemandem anfangen, verfallen wir normalerweise in der Illusion, dass eine Person perfekt ist, aber mit der Zeit und dem Bemühen, nur ihre positiven Eigenschaften zu präsentieren, nehmen sie ab, und das reale Bild öffnet sich, und der Vorhang der tobenden Hormone fällt und es stellt sich heraus, dass der Prinz nicht so nahe ist. Diejenigen, die Glück in ihrer geliebten Person haben, mögen sogar Fehler, und sie können in diesen Momenten Zufälle finden, aber dann können diese Qualitäten nicht als Fehler in der Wahrnehmung des Partners durch die Welt betrachtet werden, sondern es handelt sich um ein aufgezwungenes soziales Image. Aber wenn Sie anfangen, einige Manifestationen eines Partners zu verärgern und versuchen, sie auszurotten, bedeutet dies, dass Sie mit einem Mangel an Ihrem Lebensmodell konfrontiert sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Begradigen der Verhaltens- und emotionalen Manifestationen des anderen bewusst oder unbewusst auf beiden Seiten beginnt, da Unterschiede in den Charakteren ohne entsprechende Änderungen dazu führen, dass ein friedliches Dasein in demselben Gebiet nicht möglich ist. Was man für fehlerhaft hält, ist, dass jeder selbstständig entscheidet (oder sich eher fühlt), aber auf der Grundlage einer vertrauten Einstellung und familiärer Szenarien in Elternfamilien. Aber es gibt Qualitäten und Glocken, die eine Analyse der möglichen Folgen erfordern.

Dies beinhaltet permanente Verzögerungen, ohne den Wert Ihrer Meinung, Zeit und Pläne zu berücksichtigen. Unhöflichkeit, die sich anderen, Verwandten, Ihnen persönlich manifestiert. Vielleicht ist dies eine verbale Form von Gewalt, ein Schrei oder die Anwendung von Gewalt - die Unfähigkeit einer Person, ihre eigene Impulsivität und Aggression einzuschränken, ist ein entscheidender Nachteil für den Aufbau von Beziehungen. Übermäßige Eifersucht kann am Anfang das Selbstwertgefühl erfreuen und dann in die Manifestation von Besessenheit und Einschränkung Ihrer Freiheit übergehen.

Jeder Mangel, bevor er sich vollständig öffnet und Ihrem Leben oder Ihrer Psyche einen irreversiblen Schaden zufügt, manifestiert sich in unbedeutenden Momenten. Es gibt keine Möglichkeit, dass nichts auf die Möglichkeit einer Manifestation oder einer Verschlechterung der Situation hinweist. Um nicht an Rehabilitationsaktivitäten teilzunehmen, denken Sie zu Beginn und achten Sie auf Details.

Video ansehen: Organspende: Die verheimlichte Wahrheit (August 2019).