Ein Liebesdreieck ist eine Art Beziehung zwischen Menschen, die der gleichen Person romantische Gefühle zwischen zwei Teilnehmern der Situation suggeriert (unabhängig voneinander, heimlich, offen oder legitimiert, abhängig von der Struktur der Gesellschaft und dem Entwicklungsstand der moralischen Werte unter den Teilnehmern). Ein offenes und anerkanntes Dreieck kann in Ländern und Gesellschaften beobachtet werden, in denen Polygamie als Instrument für das Familienleben (sowohl für Frauen als auch für Frauen) akzeptiert wird, oder mit Zustimmung aller Parteien, für die diese Art von Beziehung akzeptabel ist. In einer solchen Situation treten keine Probleme und Fragen auf, wie man aus dem Liebesdreieck bei Menschen herauskommt.

Das Problem beginnt, wenn diese Art von Beziehung in der Gesellschaft entsteht und sich an der Monogamie festhält, und eine enge Beziehung zu Konfliktsituationen hat, da dieser Sachverhalt nicht für mindestens eine der Parteien zutrifft. Der Verlauf eines solchen Konflikts hängt vom Einfluss der Gesellschaft und den darin festgelegten Einstellungen ab. Daher kann eine Person mit völlig freien Ansichten unter dem Joch der Meinungen anderer ihre Sachen einsammeln und das Dreieck verlassen, obwohl diese Situation für ihn ziemlich tragbar ist und irgendwo nützlich ist.

Geschlechtsmerkmale beeinflussen auch das weitere Handeln: In Dreiecken mit zwei Männern entwickelt sich alles schneller und bricht schnell genug zusammen, denn neben dem genetisch verkörperten Geist der Rivalität und dem Kampf um das Territorium werden Männer von Kindheit an mit der Sicherheit erzogen, dass Betrug nicht vergeben werden kann. Und Dreiecke mit zwei Frauen sind ziemlich langlebig und stabil, denn wenn sich keiner von ihnen geklemmt fühlt (von finanzieller bis emotionaler Unterstützung), wird niemand gehen. Frauen bereuen es in einer solchen Situation, in der sie sekundäre Vorteile haben, und ein Mann, der sich ständig in einem leichten Schuldgefühl befindet, wird empfindsam, großzügig und aufmerksam.

Die Ursachen der Liebesdreiecke sind vielfältig, ebenso die persönlichen Bedürfnisse jedes einzelnen. Dies kann die Unmöglichkeit der vollständigen Manifestation mit einem Partner, das Aussterben von Gefühlen oder das Fehlen einer Beziehung in einer Beziehung, unbewusste Einstellungen, Widerstand, alle notwendigen Eigenschaften einer Person zu finden, und der Wunsch, aus dem eigenen intrapersonalen Konflikt zu fliehen, einschließen.

Was macht man mit einem Liebesdreieck?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine Situation mit einem Liebesdreieck zu leben, jemand versucht, solche Bedingungen schnell zu verlassen, und jemand denkt bewusst darüber nach, Dreierbeziehungen zu schaffen, und der Unterschied im Verhalten hängt von den Ursachen der Schöpfung ab.

Die Gründe für Liebesdreiecke können durch die mangelnde Helligkeit ihres eigenen Lebens gerechtfertigt sein (sie erhöhen das Adrenalinniveau für eine solche Person, sowohl das Dreieck als auch den Alpinismus) und können in dem Bemühen liegen, übermäßigen Stress abzubauen und die eigene spirituelle Kraft zu retten (Abschied mit dem ehemaligen Partner und Kontaktaufnahme) mit den neuen - energieintensiven Aktivitäten, aber die Verteilung ihrer nervösen Spannung zwischen zwei Menschen bietet doppelte und konstante Unterstützung).

Auf der einen Seite scheint es, dass das Dreieck nur für einen Teilnehmer von Vorteil ist, es ist eine ziemlich stabile Beziehungsfigur, die die Bedürfnisse der Teilnehmer abdeckt. Bevor Sie Ihrem Partner die Schuld geben, hören Sie sich an, was Ihre persönlichen Verletzungen in einer solchen Situation bewirken können. Es kann die Angst sein, direkte Beziehungen zu Ihrem Partner aufzubauen, und dann ist es sehr praktisch, sich über die Transformation der Angst und den Schrecken der eigenen Weltwahrnehmung über die Präsenz von Kommunikation mit Dritten zu ärgern. Dies kann unvorbereitet sein für ernsthafte und bedeutungsvolle Beziehungen. Daher ist eine Person, die unbewusst ausgewählt wird, derzeit nicht in der Lage, etwas Monumentales zu bauen (wenn sich eine Person einmal zwischen zwei Partnern entscheidet, gehen beide weg), denn jetzt müssen Sie wirklich bauen Relationen, keine Demoversion, für die es keine interne Bereitschaft, Ressourcen und Erfahrung gab). Dies kann ein Widerwillen sein, Entscheidungen zu treffen und verantwortlich zu sein, was die Situation verschlimmert, bis die beiden anderen Teilnehmer alles selbst entscheiden (infantile Position des Vermeidens).

Das Liebesdreieck sollte in erster Linie die eigenen spirituellen Verletzungen und Ressourcen untersuchen, um die nahrhafteste Entscheidung in Bezug auf Energie und psychische Gesundheit in der Zukunft zu treffen - es kann eine Entscheidung sein, zu bleiben und weiterzumachen, wobei erkannt wird, dass während der Zerstörung wertvollere Dinge verloren gehen und dass Es kann eine Entscheidung über die sofortige Pflege geben, wie zum Beispiel die Rettung Ihres eigenen Lebens und die Integrität Ihrer Manifestation.

Es ist wichtig zu wissen, dass bei der direkten und rücksichtslosen Eliminierung des dritten Teilnehmers die häufigsten Konsequenzen entweder Zerstörung und Tandem-Beziehungen sind oder das Auftauchen eines neuen dritten Teilnehmers. Da die Entstehung eines dritten Teilnehmers in einer Beziehung gerade aufgrund einer Destabilisierung des Beziehungssystems geschieht, gleicht eine dritte Person, die einen Teil der Energie übernimmt, die Beziehung aus und lässt sie nicht zerfallen. Ohne durch interne Konflikte zu arbeiten, werden solche Situationen wiederkehren, wenn nicht neue Liebhaber entstehen, dann in das Leben von Verwandten und Freunden gelangen, durch Kinder kommunizieren - die Möglichkeiten, nicht direkt mit einer realen Person zu treffen, sind unendlich vielfältig.

Wenn Sie Beziehungen klären, um Aktionen genauer zu definieren, sprechen Sie auf Augenhöhe, egal in welcher Rolle Sie sich befinden. Beschuldigungen, Schuld- und Schamgefühle, Vorwürfe und ein Aufruf zum Gewissen werden für Ihre Nachbarn relevant sein, die alle Details besprechen und ihre "Expertenmeinung" einholen möchten, und Sie sollten einen gleichberechtigten Dialog haben, weil Familie ist ein System, und eine Veränderung in einem Element ist unmöglich, ohne alles zu ändern, und jeder ist in diese Situation verwickelt (durch seine Handlungen oder Inaktionen, durch impulsive Reaktionen oder durch Zurückhalten von Gefühlen).

Tipps zum Verlassen eines Liebesdreiecks

Aus Beziehungen, die kein Glück bringen und keine Perspektiven haben, auch aus dem Dreieck heraus, ist das Problem sogar problematisch und führt dazu, dass Sie mit vielen Schwierigkeiten konfrontiert werden, die von den Teilnehmern des Prozesses hinzugefügt und die eigenen inneren Dämonen aktualisiert werden.

Aber es gibt Wege, wie man aus jedem Dreieck aus dem Liebesdreieck herauskommt. Für denjenigen, der die dreifache Beziehung arrangiert hat, lohnt es sich zu entscheiden, welche der Teilnehmer er am meisten braucht. Situationen können unterschiedlich sein und beim Anblick des Zusammenbruchs von Allem kann sich herausstellen, dass die große neue Liebe nur eine Leidenschaft war, oder dass die alte Beziehung nicht mehr besteht oder vielleicht ist auf ehrlicher Ebene keiner der Partner erforderlich. Bestimmt, handeln Sie klar und zielgerichtet. Denken Sie daran, dass das Dreieckssystem nach Beständigkeit strebt. Der Partner, von dem Sie sich verabschieden, kann äußerst charmant werden und Bedrohungen, Provokationen und Erpressungen einsetzen. Es ist notwendig, Festigkeit zu zeigen, einmal zu gehen, Dinge nicht zu vergessen, nicht durch altes Gedächtnis anzurufen und noch mehr, nicht von einem zum anderen zu rennen. Das ist noch nicht alles vorbei, sondern fängt erst an. Ihr eigener Schmerz wird beginnen, ein Runden mit einem ausgewählten Partner auf einer neuen Ebene wird beginnen, Probleme des Vertrauens überwinden und vieles mehr.

Für denjenigen, der der erste feste Partner war, ist es wichtig, darüber nachzudenken, dass Sie selbst profitabel waren. Es ist möglich, dass Sie diese Beziehung schon lange beenden wollten, aber Sie haben sich keine unangemessene Fürsorge geleistet, und Sie könnten vor dem Hintergrund der Schuld Ihres Partners die Führungsrolle übernehmen. Wenn Sie sich entscheiden, diese Beziehung zu brechen, dann gehen Sie einfach weg, und entscheiden Sie sich, das Dreieck als eine Art von Existenz niederzureißen, und der Partner ist Ihnen immer noch lieb und liebt Sie, dann haben Sie Mut, nicht zu erwarten, dass alles von selbst geht, und informieren Sie über Ihre Unwilligkeit, in einer solchen Beziehung weiterzumachen der Geist Dann müssen Sie nur auf die Wahl eines Partners warten, vielleicht nicht zu Ihren Gunsten, aber dies wird ein Ausweg aus dreifachen Beziehungen sein. Wichtig ist, ruhig zu warten (ohne die Hände zu ringen und Borschtsch zu füttern) und aus der Ferne (woanders wohnen).

Wenn Sie in eine dreifache Beziehung verwickelt sind, müssen Sie Ihre eigenen Beweggründe bestimmen. Wenn Sie von einer Person ernsthafte Handlungen und eine weitere gemeinsame Zukunft wünschen, sollten Sie das Dreieck verlassen und ihm mitteilen, dass Sie nicht bereit sind, in einem solchen Beziehungsformat zu sein. Danach beenden Sie alle Interaktionen und warten eine bestimmte Zeit ab (besprechen Sie im Voraus, dass die Person zwei Wochen Zeit hat, um eine Entscheidung zu treffen und die Arbeit abzuschließen), und dann treffen Sie ihn je nach Wahl entweder an der Schwelle oder markieren das Ende einer quälenden Beziehung . Versuchen Sie, eine ausgewogene Entscheidung zu treffen, und lehnen Sie die Situation nicht ab. Sehen Sie sich Ihren Partner als eine Person an, die Sie ständig und die zweite in Liebe hält, überlegen Sie, ob sich die Situation grundlegend ändern wird, oder Sie spielen in derselben Dreiecksform eine andere Rolle.

In welcher Rolle auch immer Sie sich auch befinden, das einzige, was für alle gleich wichtig ist, ist, dass, wenn es eine Intoleranz und einen echten Wunsch zu gehen gibt (und keine illustrative manipulative Leistung, um ihre Bedeutung zu erhöhen), Sie so schnell wie möglich handeln sollten. Die Dreieckssysteme verlangsamen sich mit ihrer Stabilität, und mit jedem zusätzlichen Tag, der dort verbracht wird, verringert sich die Möglichkeit, das Dreieck zu verlassen, und die Bestimmung beginnt in der Luft zu verdampfen. Es wird nicht leicht sein, es wird hart, schmerzhaft und unbegreiflich, wie man weiter lebt, aber diese Wunden können geleckt werden, die Kräfte können wiederhergestellt werden, und Lebensleitlinien können gefunden werden, wenn man die Energie nicht auf die Selbstzerstörung (bei dem Versuch, Alkohol mit Trauer zu trinken), sondern auf Selbsterkenntnis ausrichtet. Wenn Sie weiterhin in einer solchen Beziehung sind, sparen Sie in diesem Moment Energie, vermeiden Entscheidungen, klären Beziehungen, möglicherweise Skandal, und verurteilen Sie damit zu Energie und geistiger Verwüstung, weil die Energie dreimal mehr als komplex ist. aber offenes Tandem.

Video ansehen: I. Liebesdreieck und Homöopathie - von Pfeiffer (Dezember 2019).

Загрузка...