Ambidextre - Dies ist eine Person, die sich nicht in der Zuteilung einer führenden Hand befindet, um Aktivitäten auszuführen. Die Funktion beider Hände wird gleichermaßen entwickelt, die Aktionen werden mit derselben Stärke, Geschwindigkeit und Genauigkeit ausgeführt. Eingeborene Ambidexters und diejenigen, die diese Qualität durch gezieltes Skill-Training erworben haben, sind uneins. Bei der Betrachtung der Verbindung der führenden Hand mit den Besonderheiten der Entwicklung des Gehirns zeigte sich die Vorherrschaft der linken Hemisphäre (logisch) bei Rechtshändern und der Rechten (intuitives Gefühl) bei Linkshändern. Um das Konzept von ambidexter zu skizzieren, wer es ist, kann man sagen, dass Ambidextras Leute mit den gleichen und harmonisch entwickelten beiden Hemisphären anrufen. Die koordinierte Arbeit mit intuitiver Vision und logischer Analyse verschafft diesen Menschen gewisse Vorteile gegenüber den meisten.

Bei der Geburt besitzt jedes Kind gleichermaßen beide Hände, und erst später lernen das Bildungssystem und die Anweisungen der Eltern, mit einer bestimmten Hand Handlungen auszuführen. Der Besitz von Besitz mit beiden Händen, den ambidextrale Kinder zeigen, übertrifft die Leistung normaler Kinder deutlich.

Obwohl dieses Merkmal äußerst positiv zu sein scheint, können Ablenkbarkeit, Hyperaktivität, Schwierigkeiten beim Lernprozess, Müdigkeit, erhöhte Launenhaftigkeit und übermäßige Emotionalität Begleitmomente sein. Umschulung und Zwang, nur mit einer Hand zu tun, werden die Situation nicht korrigieren, sondern nur verschlimmern, und Anpassungen müssen im Moment des Ausbruchs von Emotionen und mit inhärenter Unterstützung vorgenommen werden, wenn eine Person die Aufgaben mit beiden Händen erfolgreich erledigt. Schließlich ist dies ein einzigartiges Geschenk, das entwickelt werden kann, um die negativen damit verbundenen Merkmale zu kompensieren.

Wer ist ambidexter?

In letzter Zeit gab es Veränderungen bei der Bildung der Gehirnaktivität der Menschheit, und im Prozentanteil der Ambidextral-Kinder wurden quantitative Veränderungen im Vergleich zu denen mit einem führenden Wahrnehmungs- und Handlungssystem beobachtet (der prozentuale Anstieg ihrer Messungen von Einheiten auf 10-15%). Und wenn man vor kurzem die Frage hören konnte: „Ambidexter, wer ist das?“. Nun ist diese Qualität vertraut geworden, üblich und wünschenswert. Personen, die diese Funktion nicht von Geburt an erhalten haben, entwickeln mit Hilfe von Übungen den gleichen Besitz beider Hände, führen mit der anderen Hand vertraute Aktionen aus und so weiter. Charakteristisch ist, dass die Veränderungen nicht auf der Ebene der einfachen körperlichen Funktionsfähigkeit bleiben, sondern die Prozesse der Gehirnaktivität und ihre Spezifität beeinflussen. Diejenigen, für die die führende Hand die richtige war, bemerken im Verlauf des Trainings nicht nur die Fähigkeit zu gleichwertigem Besitz, sondern auch die Entdeckung schöpferischer Neigungen, die selbst in tiefer Kindheit niemals manifestiert worden waren. Auf der anderen Seite bemerken die Linkshänder, dass sie fähiger geworden sind, ihre Zeit zu strukturieren und zukünftige Aktivitäten auf der Grundlage einer tatsächlichen Analyse zu planen, anstatt eines emotionalen Ausbruchs.

Eine ambidextrale Erscheinung der Weltwahrnehmung kann nicht als etwas anderes als das Allgemeine beschrieben werden, meistens kann man hören: "Es ist mir egal, wie man eine Maus hält." Bei Ambidexterity geht es aber nicht nur um die Hand, sondern um die Abwesenheit des Leitsystems in Bezug auf jedes Körpersystem - um das angestrebte Auge, um das Joggingbein, um das dünn erkennende Ohr. All dies ist charakteristisch für Menschen mit einer bestimmenden Modalität und nicht für ambidexstra. Sie können immer mit der rechten Hand in ein Notizbuch schreiben, aber auf der linken Seite ist das visuelle System das führende linke und das auditive rechte. Je nach den Umständen oder auf Anfrage ist es für sie nicht schwierig, den Arm (Bein, Auge) zu wechseln und die Arbeit mit derselben Qualität fortzusetzen.

Durch das Zusammenspiel beider Hemisphären, ambidexter, können die Besonderheiten ihrer Weltwahrnehmung als Wissen bezeichnet werden, ohne Informationen zu erhalten, durch intuitive Vermutungen. Der subtile Sinn der Welt und die hervorragenden logischen Fähigkeiten helfen, Informationen in Sekundenbruchteilen zu analysieren und zu lesen. Dank dieser Kombination scheinen solche Menschen die Zukunft zu sehen und Informationen aus dem Weltraum zu ziehen.

Ambidexterity sieht aus wie eine besondere Vision der Welt, denn dort, wo es üblich ist, nur eine Komponente (oder Gefühle oder Argumentation) zu beobachten, nimmt ambidexter einen ganzen Komplex von Begriffen wahr. Da unsere Welt gespalten ist und wir weiterhin alles tun, um die Gefühle und das Denken auf derselben Ebene nicht zu überschneiden, ist es schwierig zu erkennen, welche psycho-emotionalen und nervösen Überlastungen eine Person empfindet. Ambidexterity ist nicht nur ein Geschenk, sondern auch ein Fluch.

Vor-und Nachteile von Ambidexterity

Die Einstellung zu Ambidexterity ist sehr unterschiedlich. Zunächst wurde bei der Identifizierung von Kindern mit zweihändigen Entwicklungsmaßnahmen diese Kategorie als unterlegen eingestuft und Entwicklungsstörungen wurden festgestellt. Im Moment wird ein solcher Standpunkt als fehlerhaft erkannt, und Ambidexterity wird als eine Variante normaler Entwicklung betrachtet.

Natürlich kann der Beginn von Möglichkeiten aufgrund von Ambidexterity einer Person viele Entwicklungsmöglichkeiten eröffnen, aber die gleiche Entwicklung der beiden Hemisphären allein garantiert nicht das Genie, genau wie die eine oder andere führende Hemisphäre nicht. Eine Person kann mit beiden Händen großartige Arbeit leisten, ist aber mittelmäßig und zeigt keine Talente. Ebenso wie die Entwicklung einer der Hemisphären die Wahrscheinlichkeit bestimmter Erfolge nicht erhöht. In jedem Fall hängt die Situation mehr von den persönlichen Fähigkeiten der Person und der Anstrengung ab. Obwohl alle anderen identischen Ausgangsdaten und die gleichen Anstrengungen in der Entwicklungsperspektive angewandt werden, hat ambidextr große Chancen für die Entwicklung und Realisierung von Talenten.

Die Vorteile der Entwicklung dieser Fertigkeit können bei der Lösung alltäglicher Probleme, beim Sport und bei Wettkämpfen (die Einzigartigkeit einiger Athleten liegt in der Fähigkeit, mit zwei Händen gleichzeitig zu trainieren) von großem Nutzen sein. Für die Lösung intellektueller Aufgaben gibt es auch zusätzliche Boni, da die Fähigkeit des Gehirns, zwischen den Halbkugeln bei seiner Arbeit leicht umzuschalten, nicht standardmäßige Lösungen zu finden und intellektuell-heimische Funktionen bis ins hohe Alter sicher zu erhalten.

Die Arbeit des Gehirns mit abwechselndem Umschalten zwischen den Hemisphären und manchmal mit gleichzeitiger Arbeit ermöglicht es einer Person, das Langzeitgedächtnis zu erhöhen, die Geschwindigkeit und die Qualität der Wahrnehmung und Verarbeitung von Informationen zu erhöhen. Diese Besonderheit der Psyche ermöglicht die Entwicklung von Multitasking, der Ambidexter kann leicht an mehrere Probleme gleichzeitig denken, die zuvor extrem selten waren und das Genie der Persönlichkeit begleiteten. Ambidextr ist möglicherweise in der Lage, neue wissenschaftliche Erkenntnisse weitaus mehr als andere zu schaffen.

Es gibt jedoch negative Aspekte solcher Merkmale, die mit der Wahl einer Hand zum Schreiben oder Ausführen einer anderen Fertigkeit verbunden sind. Wenn ambidextr-Kinder in einer öffentlichen Standardschule mit kanonischem Bildungssystem eingeschrieben sind, werden sie eher kritisiert und unter emotionalen Druck gesetzt als bei der Entwicklung ihrer eigenen Merkmale. Aufgrund einer atypischen Art, Informationen zu assimilieren und umzuwandeln, kann ein Gefühl der geistigen Unterentwicklung oder des Vorhandenseins von Abweichungen auftreten. Mit der richtigen Herangehensweise stellt sich heraus, dass es sich lohnt, das Bildungssystem ein wenig zu ändern, und ein solches Kind, das zuvor als zurückgeblieben angesehen wurde, zeigt überdurchschnittliche Ergebnisse.

Es ist erwähnenswert, welche emotionalen und psychologischen Eigenschaften sich in der Kindheit und Jugend zeigen. Hyperaktivität oder Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Ungleichgewicht des emotionalen Hintergrunds und Unfähigkeit, Emotionen zu hemmen, können beobachtet werden. Hier geht es nicht um den Charakter, sondern um die Besonderheiten der Funktionsweise des Zentralnervensystems, die aufgrund der Aktivität beider Hemisphären eine gewisse Überlastung erfahren. Die gleiche emotionale Sphäre bleibt ständig an, d. In jenen Momenten, in denen Menschen mit einer führenden Hemisphäre sich von ihren Erlebnissen trennen können, wenn sie zu denken oder zu arbeiten begonnen haben, erfährt Ambidexter weiterhin Gefühle in voller Kraft, während sie logisch analysiert. Daher haben die Nervenzusammenbrüche, Spannungen mit anderen die Aktivität erhöht. Mit dem Alter lernt ein Mensch, mit solchen Reaktionen seine eigenen Wege zu finden, mit Hilfe der Umwelt geschieht dies schneller.

Ambidexter Baby - Empfehlungen für Pflegekräfte

Der Ausbildungsbeginn und die ersten Schritte im Schulsystem sind ein wichtiger und schwieriger Anpassungsschritt für eine Person. In Anbetracht der Natur des Kinderambientextra können Sie ihm in der Vorbereitungsphase helfen.

Wenn Sie mit Ambidextern arbeiten, ist das Hauptproblem für die Pflegekräfte ihre Hyperaktivität. Es ist sinnlos, ein Kind zu schimpfen, in eine Ecke zu stecken und zu bestrafen, alles, was eine solche Methode hervorrufen würde, ist Widerstand, Stärkung aggressiver Züge und Verteidigung statt Kooperation. Solche Kinder sollten immer in Sichtweite bleiben und einen Platz für sie auswählen. Versuchen Sie, Energie nicht in Grenzen zu setzen, sondern in den Kanal des Wissens und der Schöpfung.

Wie bringt man ambidexstra hoch? Ambidextrale Kinder gönnen sich ein Schnippchen und sind aktiv, wenn sie sich langweilen, denn sie greifen die Informationen schneller als andere und denken ein paar Schritte nach vorne. Es ist gut, wenn einem solchen Kind die Rolle eines Helfer zugewiesen wird, der Hauptaufgabe eine verantwortungsvolle Aufgabe oder die Ausführung einer zusätzlichen Funktion zugewiesen wird. Wenn zum Beispiel jeder die Applikation trennt, können Sie das Baby fragen lassen, wie viele Farben dafür verwendet wurden, welche Figuren am beliebtesten sind und welche Kinder ähnliche Jobs haben. Durch das Multitasking ihres Denkprozesses können Sie eine solche Aufgabe ausführen und sich nicht langweilen.

Die emotionale Unterstützung und Erhaltung der gleichmäßigen Stimmung und Stimmung durch die Bezugsperson ist wichtig, wenn das Kind von etwas begeistert wird. Ihre Haltung beruhigt ihn ein wenig und dient auch als Beispiel dafür, wie Sie in Zukunft mit Ihren Emotionen umgehen können.

Bei solchen Kindern ist der Druck auf die Wahl der führenden Hand und die Erreichung des Ergebnisses ausgeschlossen. Sie können begleiten, mit Ratschlägen helfen, Fragen stellen, verschiedene Optionen vorschlagen, aber keine Umschulung durchführen, und nicht mit Autorität darauf drängen, dass einige der Methoden richtig sind. Entdecken Sie die Welt gemeinsam und vielleicht werden Sie dank eines neuen Blicks auf die alten Dinge in der Lage sein, viele neue Lösungen und Anwendungen der gewöhnlichen Dinge zu entdecken, die Ihr Kind Ihnen erzählen wird.

Video ansehen: Tizzo - Ambidextre ''ZOWLLOWEEN'' (Dezember 2019).

Загрузка...