Psychologie und Psychiatrie

Selbstentwicklung

Die Persönlichkeitsentwicklung der Persönlichkeit ist ein beliebtes Thema der heutigen praktischen Psychologie. Glaubst du, du hast nur kleine Dinge im Leben erreicht? Vielleicht sogar Angst, ein Verlierer zu sein? Möchten Sie bestimmte Fähigkeiten entwickeln, um ein Geschäft zu eröffnen und den Umsatz zu steigern? Beschlossen, jetzt ein erfülltes Leben zu führen? Die meisten jetzt unter dem Begriff der Eigenentwicklung haben keine spezifische Darstellung. Viele Leute schauen sich Videos an, lesen Artikel, Bücher - sie verbrauchen viele Informationen, wo sie mit der Selbstentwicklung einer Person beginnen können, aber nichts passiert. Zur Entwicklung gehören schließlich nicht nur das Laden von Informationen, das theoretische Wissen, sondern auch die Formulierung, das Erreichen von Zielen, das Wachstum durch die richtige Umgebung, die Entwicklung von Fähigkeiten und deren praktische Konsolidierung, wodurch das Niveau schrittweise angehoben werden kann.

Echte persönliche Selbstentwicklung ist, wenn Sie alles, was Sie gelernt haben, in der Praxis mit Tat bestätigen.

Was ist menschliche Entwicklung?

Es gibt die Meinung, dass es die Selbstentwicklung durch Selbstzerstörung ist, die echt und die effektivste ist und die Person buchstäblich umdreht. Stimmt es, dass je mehr eine Person leidet, desto mehr entwickelt sie sich? Ist es für die Selbstentwicklung notwendig, die soziale Leiter hinunterzurutschen, die Arbeit aufzugeben, zu studieren, schlechte Gewohnheiten einzugehen - in der Tat alles, was der Entwicklung entgegensteht?

Gemeint ist hier die Selbstzerstörung auf tieferer Ebene - die Zerstörung des eigenen Ego, der falschen Einstellungen, die Hinwendung zu den Ängsten, der Austritt aus der Komfortzone, die Neuordnung der eigenen Persönlichkeit. Menschen, die eine wirklich hohe Entwicklung erfahren haben, diejenigen, die wir als Selbstaktualisierung bezeichnen können - hatten oft ihre eigenen negativen Erfahrungen, dunkle Abschnitte ihrer persönlichen Geschichte, als sie buchstäblich zu Boden sanken, in ihren Schatten tauchten und ihre Persönlichkeit in ein einziges Ganzes integrierten. Denn die Richtung der Selbstverwirklichung unterscheidet sich oft von der Entwicklung nach den Normen der Gesellschaft, die überall und in jeder sozialen Einrichtung eingeprägt werden und über die ursprünglichen Bedeutungen einer bestimmten Person getrübt sind.

Praktisch für einen modernen jungen Mann kann Selbstentwicklung durch Selbstzerstörung zum Ausdruck gebracht werden, wenn er eine Universität verlässt, in der er, wie er glaubt, nicht das wirklich notwendige Wissen bekommt und zur Arbeit geht, getrennt lebt, sich anstrengend im Sport engagiert - sich mit der realen Welt mit Gewalt treibt verbrauchen Sie Ressourcen an der Grenze der Kraft. Im Verlauf eines solchen Erlebnisses werden unnötige außerirdische Szenarien eliminiert, es besteht die Möglichkeit, das Reale herauszufinden und persönliche Ziele zu finden, um in die Richtung zu arbeiten, die für die Selbstentwicklung notwendig ist.

Selbstentwicklung hat ihre eigene Selbstverwirklichung als globales Ziel - in einen Zustand zu gelangen, in dem eine Person alles geworden ist, was sie werden könnte. Und da dieses Ziel ideal ist und nicht vollständig erreicht werden kann, ist Selbstverwirklichung eine Art Abstraktion, ein absolutes Bedürfnis, ein Vektor, in dem sich eine Person durch das Leben bewegt.

Die Selbstverwirklichung ist in erster Linie die Erreichung eines inneren harmonischen Zustands im Zusammensein mit sich selbst, die Beseitigung oder Akzeptanz intrapersonaler Konflikte und die Unabhängigkeit von den Meinungen anderer, größere Freiheit und persönliche Verantwortung ohne Bezug auf den starren neurotischen Rahmen und Garantien von morgen für die Außenwelt.

Selbstentwicklung und Selbstverbesserung, wo soll ich anfangen?

Praktisch alle Richtungen, die zur Selbstentwicklung eines Menschen führen, behaupten, dass persönliche Entwicklung unmöglich ist, ohne den eigenen Willen und die eigene Aktivität zu wecken. Blinde Bewegungen nach dem Anführer oder zwangsweise, einer Methode zu folgen, ist grundsätzlich falsch. Dies lässt sich sogar aus dem Wort selbst ableiten, zu dem das „Selbst“ gehört. Dies unterstreicht die Wichtigkeit, die eigene Richtung genau zu wählen.

Wie fange ich mit der Persönlichkeitsentwicklung an? Vor dem Beginn der Selbstentwicklung braucht ein Mensch normalerweise Zeit, eine gewisse Menge seiner eigenen Fehler und Schlussfolgerungen. Es lohnt sich, die Meinungen anderer zu hören, aber Sie sollten es nicht vollständig befolgen. Eigene Fehler erlauben es einer Person, durch Erfahrung auf die nächste Ebene des Verstehens zu gelangen, und dies unterscheidet sich radikal vom Anhören der Ratschläge anderer.

Um hoch zu springen, müssen Sie sich stark setzen. Von den Fehlern lassen wir schon andere zurück. Es ist nicht notwendig, darauf zu achten, wie viele und welche Fehler gemacht wurden, aber wie ist die Person aus ihnen herausgekommen, haben sie daraus Schlussfolgerungen gezogen, und was waren sie, war das Bewusstsein für die Ursachen des Geschehens und würde sie auf der Grundlage der getroffenen Schlussfolgerungen weiterleben?

Unglücklicherweise, als ob eine Person oft in einer Spirale geht, tritt sie auf einen Rechen, den er bei sich trägt, wobei sie dieselben Fehler begeht, und die Selbstentwicklung kann nicht beginnen. Wenn jedoch ein Durchbruch eintritt, kommt das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Veränderung und vor allem der Wunsch - dies wird der erste grundlegende Baustein im Prozess der Selbstverbesserung. Dem aufrichtigen Verlangen folgend, wird alles andere entlang des Weges gelegt. Der große Weg beginnt, wie gesagt wird, mit einem kleinen Schritt.

Um diesen Weg zu beginnen, müssen Sie entscheiden, was genau Sie wollen, was das Ziel Ihrer Selbstentwicklung ist. Um es so klar wie möglich darzustellen, notieren Sie sich auf dem Papier, was Sie erreichen möchten, in welcher Ebene Sie sich entwickeln möchten. Dieses Ziel muss internen Motiven entsprechen und nicht von außen auferlegten Installationen.

Die Richtigkeit der Festlegung von Zielen kann durch die Macht des Begehrens überprüft werden. Je stärker Ihr Drang ist, wenn er buchstäblich unüberwindlich ist, vergeht nicht, auch wenn Sie mit starken Hindernissen konfrontiert sind, und vergeht nicht mit der Zeit, sondern nimmt nur zu - das bedeutet, dass das Ziel gemäß Ihren wahren Werten richtig festgelegt ist und Sie tiefe Zufriedenheit bringen kann. Schwache oder schwindende Motivation spricht oft von einem falsch gewählten oder formulierten Ziel.

Als Nächstes müssen Sie dem Ziel folgen und jeden Tag mindestens ein Minimum an Schritten in seine Richtung machen. Wenn Sie also vorgeschrieben haben, dass Sie Selbstvertrauen entwickeln sollten, arbeiten Sie jeden Tag mit der von Ihnen gewählten Methode. Wenn Sie sich bemühen, gütiger, vollständiger, harmonischer zu sein - nähern Sie sich täglich diesem Idealbild.

Es ist sehr wichtig, die Anstrengungen zu systematisieren und nicht zu zerstreuen, nicht von einer Seite zur anderen zu rennen. Wenn Sie sich für eine Bewegung in eine Richtung entscheiden, folgen Sie ihr. Viele Menschen drängen und verbreiten ihre Anstrengungen, so dass nirgendwo konkrete Ergebnisse erzielt werden. Wenn Sie, nachdem Sie sich für eine Richtung entschieden haben, dieser schon lange gefolgt sind, brauchen Sie nicht zu folden, um sich in eine andere Richtung zu entwickeln. Dies sind nur negative Programme, die versuchen, Sie aus dem Weg zu räumen - zum Beispiel kann die Angst, ein bedeutendes Ergebnis zu erzielen, oder die Angst wird der erhöhten Verantwortung und Freiheit nicht gewachsen. Fahren Sie mit Ihrem gewählten Ziel bis zum Sieg fort.

Wenn Sie beispielsweise Vertrauen entwickeln und Ihr ursprüngliches Ziel erreicht haben, haben Sie ein umfassenderes Bild von dem, was Sie brauchen, Sie werden sich selbst besser verstehen und effizienter und präziser arbeiten. Machen Sie jeden Tag mindestens einen Schritt - je mehr wir tun, desto mehr Energie kommt dazu.

Arbeite an dir selbst, was mit unserem inneren Inhalt zusammenhängt - gilt auch für andere. Eine harmonische, vollwertige, selbstbewusste Person, die sich selbst und andere liebt und bis zum Ende zu wissen weiß, wird sicherlich eine erfolgreiche und glückliche Realität um sich herum aufbauen.

Selbstentwicklung, ob äußerst praktisch oder hoch spirituell, ist der natürliche Zustand einer Person, obwohl die meisten Menschen aufhören, in Bildungseinrichtungen zu studieren, ohne daran gewöhnt zu sein und die Anstrengungen zu lieben, die zu Wachstum führen. Deshalb sind Neurosen so üblich - jemand versucht, ein System zu wählen, das es ihm erlaubt, sich selbst zu ändern, ohne sich selbst zu ändern. Jedes Wachstum durchläuft jedoch große Schwierigkeiten, die entweder die Außenwelt mit sich bringt, wenn die Persönlichkeit durch einen äußeren Kontrollort gekennzeichnet ist, oder sich mit einem internen Kontrollpunkt eine Person vor sich hinstellt.

Die Entwicklung seiner Persönlichkeit ist der logischste Weg und der Kanal, um Zeit, Geld, physische, psychische und spirituelle Kräfte zu investieren, denn als Folge davon erwirbt eine Person den für immer bleibenden Vermögenswert. Wenn Sie diesen Weg beschreiten und eine positive Erfahrung machen, wird es unmöglich sein, aufzuhören - Wissen und Fähigkeiten werden zunehmen, was zu einem noch größeren Verlangen führt, weiterzumachen. Sie fangen an, Ihre verborgenen Möglichkeiten und neuen Horizonte zu erkennen, Ihre Ansichten ändern sich, die alten Probleme scheinen vernachlässigbar zu sein, Sie können immer mehr veraltete Einstellungen verwerfen und Ihre Persönlichkeit neu gestalten. Alle anderen Ziele, mit Ausnahme der Selbstverwirklichung, verschwinden nach und nach, das Hauptbedürfnis der Menschen nach Selbstentwicklung steht im Vordergrund - deshalb leben wir für uns selbst. Es ist unmöglich, eine vollständige Selbstverwirklichung zu erreichen, danach zu streben, ist bereits das Ergebnis.

Selbstentwicklungsplan

Wir wissen alle, dass persönliche Entwicklung nicht ohne gezielte Anstrengungen existiert, aber trotzdem hören wir oft bei der Theorie auf, essen buchstäblich Informationen und werden mit ihnen überladen, ohne weiter zu gehen, ohne die geschätzten Ergebnisse zu erhalten. Für ein beträchtliches Wachstum ist ein Programm zur Selbstentwicklung erforderlich, das dazu beiträgt, nicht von einem bestimmten Ziel abzuweichen.

Das Selbstentwicklungsprogramm ermöglicht es Ihnen, ein weit entferntes ideales Ziel in separate Unterziele, spezifische Aufgaben und Vorgänge aufzuteilen, deren Erreichung leicht zu verfolgen ist. Es wird Sie vor Missverständnissen bewahren, wohin Sie als Nächstes gehen und auf den Bühnen bleiben müssen.

Zunächst müssen Sie verstehen, warum Sie sich selbst entwickeln müssen, um das Verständnis dieses Wortes speziell für Sie einzugrenzen. Selbstentwicklung für verschiedene Menschen bedeutet schließlich verschiedene Dinge: Liegestütze, Hocken und Laufen am Morgen, eine Fremdsprache lernen, Zungenbrecher lesen und Ihre Sprache verbessern.

Warum brauchst du Selbstentwicklung? Legen Sie ein bestimmtes Ziel für das fest, was Sie verbessern möchten. Wenn dies zum Beispiel Gesundheit ist, studieren Sie zunächst Materialien, Bücher und Videos zur Wiederherstellung. Sie können es durch Sport realisieren, die Trainingsmethode auswählen und planen. Oder vielleicht liegt dein Weg durch Yoga, Meditation? Finden Sie relevante Materialien oder treten Sie dem Club bei.

Benötigen Sie eine verbesserte Intelligenz, wollen Sie gelehriger sein? Lernen Sie Techniken zur Verbesserung des Gedächtnisses, des schnellen Lesens und der Entwicklung des kreativen Denkens.

Möchten Sie Ihre unternehmerischen Fähigkeiten verbessern, um als erfolgreicher Unternehmer verwirklicht zu werden? Lernen Sie diese Informationen.

Erstens besteht immer ein Verständnis dafür, warum Sie sich selbst entwickeln müssen. Viele haben sich nicht für sein Ziel entschieden, deshalb suchen und versuchen sie ständig, alles zu nehmen, überall zu sein, am Ende passiert nichts.

Sie haben also das Ziel definiert, für das Sie sich entwickeln werden. Der nächste Punkt ist, sich selbst so zu entwickeln, dass Sie spezifische Lebenskompetenzen erhalten. Diese Selbstentwicklung als Folge dessen, was Sie harmonischer, glücklicher, freudiger werden.

Angenommen, der Fokus Ihrer Gesundheit liegt auf der Gesundheitsförderung, der Wahl und Anwendung einer bestimmten Technik. Sogar eine einfache tägliche Unterrichtsstunde, Übung - wird letztlich dazu führen, anstatt einfach Bücher über Gesundheit zu lesen.

Wenn Sie ein Geschäft aufbauen möchten und eine spezifische Empfehlung zur Auswahl einer Nische erhalten haben - versuchen Sie bereits, die ersten Schritte auszuführen, den Markt zu testen, ein Pilotprojekt zu starten.

Die Bedeutung des zweiten Schritts besteht darin, alle Informationen, die Sie aufgenommen haben, in eine bestimmte Fähigkeit umzuwandeln, wenn Sie zu handeln beginnen. Die beste Option ist, wenn Sie sofort die Verwendung des erworbenen Wissens finden, dann fließen sie nicht weg, sondern fördern Ihre Persönlichkeit.

Die Selbstentwicklung wird einfach, interessant und verständlich, Sie haben keine Unsicherheit mehr, es gibt keine Kräfteverteilung in verschiedene Richtungen ohne sichtbare Ergebnisse.

Sie entwickeln sich so schnell, wie Sie eine Reihe von Aktionen ausführen, die zum Ziel führen. Die besten, hervorragenden Ergebnisse tragen ständig zum täglichen Unterricht bei, an sieben Tagen in der Woche.

Video ansehen: 6 Bucher, die mein Leben verändert haben (Dezember 2019).

Загрузка...