Psychologie und Psychiatrie

Wie man den eifersüchtigen Ehemann aufhält

Wie kann man aufhören, eifersüchtig auf ihren Mann zu sein? Dies ist für viele verheiratete Frauen ein Problem. Es gibt keinen einfachen Rat, wie man dieses zerstörerische Gefühl loswerden kann. Es ist unwahrscheinlich, dass dies auch nach einem getrennten psychologischen Kurs oder einer kurzen Therapie vollständig durchgeführt werden kann, da dies tiefgreifende, transformative persönliche Arbeit erfordert. Wir werden jedoch versuchen, die Technologie zu beschreiben, die auf Ihre Anfrage reagieren wird, wie Sie die Eifersucht auf ihren Ehemann stoppen können und insbesondere, wie Sie die Eifersucht auf ihren Ehemann allen ohne Angabe von Gründen aufgeben können.

Jemand findet Eifersucht dumm und hält es für eine Phantasie. Tatsache ist jedoch, dass buchstäblich jede Frau sich ihrer grundlosen Eifersucht bewusst war.

Wenn wir von einem Ehemann ein bestimmtes Verhalten erwarten, sind wir sicher, dass er von anderen Frauen Anzeichen von Aufmerksamkeit erhält, und wir gehen davon aus, dass er in Versuchung geraten wird, eifersüchtig und besorgt darüber sein wird, indem er Verrat in seinem Kopf rollt - wir ziehen dieses Szenario an. Erwartungen haben die Tendenz, sich zu erfüllen, daher ist es äußerst wichtig, Ängste, Sorgen, Zweifel zu beseitigen, aufhören, nach einer Bestätigung Ihrer Ängste zu suchen, Ihren Ehemann zu verhören. Auf diese Weise bringen Sie sich in einen Zustand der Panik und Angst und lassen Ihren Ehemann auch verstehen, dass Sie auf ihn eifersüchtig sind, Angst vor seiner Untreue haben, als hätten Sie einen Grund. Und der Ehemann ist auch in dieses Szenario hineingezogen, auch wenn er anfangs keine Idee hatte, etwas zu ändern. Und wenn Ihr Verdacht manisch ist, quälen Sie einen Mann buchstäblich mit ihnen - er könnte denken, dass er nichts zu verlieren hat, und wird unbewusst versuchen, Ihre Ängste zu rechtfertigen, um dem negativen Image zu entsprechen, das Sie über ihn haben.

Wie kann man aufhören, auf seinen Ex-Ehemann eifersüchtig zu sein?

Anfänglich tritt dieses Problem auf, wenn eine Frau versucht, neue Beziehungen aufzubauen und vergangene Verletzungen und Erinnerungen zu beseitigen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich zu trennen - wenn der Initiator eine Frau ist und wenn ein Mann, je nachdem, welche Emotionen sich von den früheren und neu gebildeten Beziehungen unterscheiden werden. Die Trennung nach der Psychologie wird als ein Zustand der Trauer erlebt, und eine Person durchläuft alle Stufen, die der Erfahrung der Trauer entsprechen. Über vergangene Beziehungen nachdenken, an ihren Ex-Ehemann denken, Informationen von Freunden über soziale Netzwerke erhalten - eine Frau fühlt sich oft eifersüchtig, weil der Eindruck besteht, dass sein Leben gut läuft, ihr Ex-Mann freut sich, Spaß zu haben und Beziehungen zu beseitigen. Dies wird im Gegensatz zu seiner eigenen natürlichen Erfahrung der Trauer durch das Brechen gefühlt und schmerzt stärker davon.

Das Auseinanderbrechen von Beziehungen, vor allem für das schöne Geschlecht, bringt emotionale Instabilität, Hoffnungslosigkeit und Depression mit sich, so dass es unmöglich ist, kritisch zu denken. Eine Frau beginnt manchmal zu denken, dass sich nach der Rückkehr der Vergangenheit alles normalisiert. Und hier sollten Sie erkennen, dass ein solcher Zustand und negative Reaktionen logisch sind und nur dann vergehen, wenn Sie ihnen Zeit geben. Die Lücke ist eine dramatische Veränderung der äußeren Lebensbedingungen, die eine gewisse Zeit und Anstrengung erfordert, um sich anzupassen, um durch Depressionen, Schuldgefühle und neue Handlungen zu gehen, die sich von Ihrem bisherigen Verhalten unterscheiden. Darüber hinaus ist es nicht notwendig, Ereignisse zu erzwingen - alles geschieht auf natürliche Weise.

Was ist in dieser Situation angemessen? Versuchen Sie nicht, so schnell wie möglich neue Beziehungen aufzubauen, versuchen Sie nicht, in andere Tätigkeitsbereiche zu gehen, müssen Sie sich nicht nach Hobbys umsehen, um abgelenkt zu werden. Es ist besser, im Gegenteil zu reagieren, Emotionen freizusetzen. Ich will weinen - weinen, ich will das Geschirr schlagen - schlagen. Je mehr Reaktionen auftreten, desto schneller kann sich der Geist an neue äußere Bedingungen anpassen.

Eifersucht nach dem Abschied ist die Hoffnung, dass Sie wieder zusammen sein werden, ein Versuch, Ihr Leben miteinander in Verbindung zu bringen, anstelle Ihres Ex-Mannes für sein persönliches Leben verantwortlich zu sein. Es regt nach einer Pause einen negativen emotionalen Zustand an, füttert es und gibt keinen natürlichen Kurs der Annahme, dass die Beziehung beendet ist. Lass ihn gehen, erlaube deinem Ex-Partner in dir, zu tun, was ihm gefällt, lebe ein Leben, in dem du nicht mehr existierst, und stelle dir vor, frei davon zu leben, dich einer neuen Erfahrung zu öffnen. Verstehen Sie, dass auch er eine Pause erlebt und Schwierigkeiten hat, mit einem unterdrückerischen emotionalen Zustand fertig zu werden, sodass er möglicherweise sogar nur unzureichend auf Provokationen in Ihrer Richtung reagieren kann. Abgesehen davon ist sein Leben jetzt völlig in seiner Verantwortung. Und dein Leben ist nur deine Verantwortung. Er wählt, was er will. Und Sie entscheiden, was Sie für sich selbst passend halten.

In welcher Phase entsteht Eifersucht? Wenn wir uns einen bestimmten Prozess der Wahl zu Gunsten eines anderen anstelle von uns vorstellen. A priori wird der Mann, der die Beziehung abgebrochen hat, keine Wahl in Ihrer Richtung haben, zumindest wird er sie nicht mit Sicherheit zeigen, Sie haben die Beziehung bereits abgeschlossen. Für eine Frau sollte es kein Rätsel oder ein traumatisches Ereignis bleiben, dass der ehemalige Partner mit neuen Mädchen zusammentrifft.

Wie kann man aufhören, eifersüchtig auf ihren Mann zu sein? Führen Sie einen psychologischen Trick aus - ändern Sie Ihre Eifersucht in etwas Mitleid, weil die Person auch versucht, zu einem normalen Rhythmus zurückzukehren und wieder zu leben. Wie alles will er sicher glücklich sein. Die Tatsache, dass Sie nicht erfolgreich waren, bedeutet nicht, dass er die Suche nach dem Glück stoppen muss. Der Grund, für den sich der Mann entscheidet, ist nicht, Sie zu ärgern, es trotz allem zu tun, sondern sich selbst zu helfen, um aus dem gleichen festgefahrenen Zustand, in dem Sie sich befinden, herauszukommen. Auch wenn er äußerlich fröhlich und freudig aussieht - Sie wissen jetzt, was er erlebt, denn die Trauerphasen sind für alle, die sich getrennt haben, gleich. Diese Idee ermöglicht es Ihnen, die Gefühle der Eifersucht in das Verständnis zu verwandeln, dass unabhängig von den Umständen Ihrer Trennung - wenn Sie einmal in einer Beziehung gewesen sind, Sie immer noch den Partner schätzen und respektieren, und Sie möchten, dass der ehemalige Mann am Ende glücklich ist. Denken Sie darüber nach, was für ein Glück für ihn nach der Trennung ist? Sie werden zu dem Schluss kommen, dass dies eine Suche nach einer neuen Beziehung ist, ein Versuch, von dem, was passiert ist, abzulenken, zu warten, bis die Wunde in der Brust mit der Zeit wächst.

Wie kann man aufhören, auf seinen Ex-Ehemann eifersüchtig zu sein? Ein ehemaliger Ehemann ist eine eigenständige erwachsene Person, die bereits vor Ihnen gebildet wurde und für das persönliche Leben eine unabhängige Verantwortung trägt. Gehen Sie nicht auf die Suche nach den Gründen für die Trennung von sich selbst, da dies Beziehungen zwischen zwei reifen, hoffentlich Menschen waren. Dramatisieren Sie nicht und übertreiben Sie nicht die Farben, nehmen Sie die Verantwortung für vergangene Beziehungen ab und versuchen Sie, die Schuld für sie zu tragen. Es ist üblich, dass eine Person Ereignisse nach einem bestimmten Zeitraum mit einem ehemaligen Partner in Verbindung bringt. Geben Sie zu, dass es nichts weiter als Umstände gibt, und von nun an sind Sie getrennte Erwachsene. Danken Sie ihm und lassen Sie ihn gehen, befreien Sie sich für ein neues Leben.

Wie können Sie aufhören, auf Ihren Ehemann für Ihre Exfrau eifersüchtig zu sein?

Ein Mann zu treffen, eine Frau macht sich manchmal Sorgen, dass er vor ihr bereits eine Beziehung hatte und nicht allein und sogar die Erfahrung von Familienbeziehungen. Die Angst, dass ein Mann bessere Dinge haben könnte, als sie ihm bieten kann, macht es schwierig, Beziehungen aufzubauen. Selbst wenn ein Mann seine Liebe deutlich zeigt, geben diese Gedanken wie ein Wurmloch möglicherweise keine Ruhe. Um diese unnötige Wendung der Vergangenheit in Ihrem Kopf zu reduzieren, wenden Sie Kraft an, um aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Aufgrund der Tatsache, dass der Mann die Erfahrung von Beziehungen vor Ihnen hatte - er hatte eine Basis, er ist mehr als ein Mann ohne Erfahrung, kann sich darum kümmern, ist sexuell gebildeter und verwendet sie in Beziehungen zu Ihnen! Finde in dir Dankbarkeit gegenüber seiner Vergangenheit, dass er deinen Gefährten geschaffen hat von dem, der er jetzt war, dem er dich traf.

Oft macht sich eine Frau Sorgen, ob ein Mann seine ehemalige Frau vergessen hat oder ob er aufgehört hat, sie zu lieben. Und sie weiß nicht genau, wie ihre Beziehung war, ob Liebe war, unter welchen Umständen und wie sie sich auflöste. Denken Sie daran, dass es völlig sinnlos ist, einen Mann nach vergangenen Beziehungen zu fragen. Jeder geisteskranke Mann würde es lieber auslachen, als eine solche Frage zu beantworten, und sich nicht an die Vergangenheit erinnern wollen, egal was es war.

Wie die Praxis zeigt, werden solche Fragen von Frauen gestellt, die sich selbst nicht völlig vertrauen oder ihrem Partner nicht vertrauen können, in der Stärke seiner Gefühle. In dieser Situation sollte man zunächst einmal in dieser Situation arbeiten, das Selbstwertgefühl steigern und die Identität mit Inhalten füllen - bis solche Fragen selbst verschwinden. Nur Sie lösen interne Probleme - Ihre Beziehung erreicht ein neues Niveau. Wenn sich ein Mann für Sie entschieden hat, ist er jetzt mit Ihnen im Bund - dann sind Sie es, die für ihn wichtig ist, und es lohnt sich, in der Gegenwart zu leben.

Wie können Sie aufhören, auf Ihren Ehemann für Ihre Exfrau eifersüchtig zu sein? Psychologen empfehlen, nicht über die früheren Beziehungen Ihres Partners nachzudenken, sondern sich auf das zu konzentrieren, was Sie heute bindet - dieser Fokus der Aufmerksamkeit wird Ihre Kräfte in die richtige Richtung lenken, die Sie beeinflussen, verändern und verbessern können. Und dies wird letztlich entscheidend dafür sein, ob ein Mann seine frühere Frau vergisst, ob Sie die bedeutendste Frau in seinem Leben werden. Anstatt sich Sorgen zu machen und zu versuchen, Themen zu lösen, die keine Bedeutung haben - geben Sie Ihrem Mann Liebe, Freude, weibliche Energie und füllen Sie Ihre Beziehung jeden Tag und jeden Moment. Wenn Sie sich und Ihre Beziehungen bis zum Rand gefüllt haben, werden Sie feststellen, dass es keinen Platz für Aufregung und Gründe für Eifersucht gibt.

Wie man aufhört, eifersüchtig auf seinen Ehemann zu sein - der Rat eines Psychologen

Lassen Sie uns mit Hilfe der Psychologie anhand eines gesonderten Beispiels analysieren, ob es möglich ist und wie Sie aufhören können, auf einen Ehemann gegenüber allen Menschen eifersüchtig zu sein. In der Firma Ihres Mannes wird ein Urlaub vorbereitet - das Jubiläum der Firma. Die Vereinbarung ist so, dass alle Mitarbeiter ohne ihre Partner kommen. Und jetzt sehen Sie bereits, wie Ihr Geliebter buchstäblich vor Erwartung aufsteigt, wie es bei dieser Firmenfeier Spaß machen wird, Sie stellen sich ein Bild vor Ihnen vor, wie sie dort Spaß haben werden, tanzen, Champagner trinken, aber Sie werden nicht da sein. Ihre Stimmung ändert sich, bestimmte Gedanken erscheinen, Eifersucht übernimmt.

Erkenne dich in einer Situation der Eifersucht und versuche, es in den Regalen zu zerlegen. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie sich im Moment der Eifersucht verändern. Was ändert sich auf der Ebene des Körpers, welche Position nehmen Sie ein? Für einige wird dies ausgedrückt als Quetschen, Straffheit wie eine Schnur, Spannung bindet, so dass nichts dagegen unternommen werden kann. Für andere dagegen ist dies ein chaotisches Herumrasen in der Wohnung, das Umstellen von Objekten und das Auffinden der Ursache. Sie alle werden keinen Frieden finden und fragen sich, wo die Gerechtigkeit ist, dass der Ehepartner dort spazieren und sich ausruhen wird, und Sie müssen sitzen und warten. Beobachten und notieren Sie, wie Ihr Körper reagiert hat.

Danach lass uns deine Aufmerksamkeit auf das richten, was sich auf der mentalen Ebene entfaltet, welche Gedanken in dem Moment geboren werden, in dem du eifersüchtig bist. Vielleicht ist dies nur ein einziger Gedanke: "Ich hätte das ganze Unternehmen mit ihm, dem Direktor und allen Mitarbeitern auseinandergerissen." Und die Idee dreht sich ständig in meinem Kopf, man kommt nicht davon weg. Oder ist es ein ganzer Sturm von Leidenschaften, alle möglichen Szenarien sind in den hellen Farben in meinem Kopf gezeichnet, was könnte bei dieser Firmenveranstaltung passieren? Repariere deine Gedanken.

Kommen wir nun zur emotionalen Reaktion. Was fühlst du? Vielleicht sind dies Emotionen von Traurigkeit, Enttäuschung, Schmerz und Groll. Oder es kann sich als Aggression, Ärger, Irritation manifestieren, ich möchte alles ruinieren, was zur Hand sein wird. Fühle die Gefühle, die du fühlst und schreibe auf.

Und dann weiter auf die Energieebene. Eintauchen in den Zustand, den Sie erleben, fühlen, wie Sie sich fühlen? Sind Sie voller Energie, bereit, kreativ zu arbeiten, oder fühlen Sie sich wie eine Zitrone zusammengedrückt? Wenn du aufrichtig mit dir selbst bist, schreibe auf, ob du die Fülle der Energie spürst oder deine Stärke am Ende ist.

Wenn Sie aufgezeichnet haben, dass Sie sich auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und energetischen Ebene verändern, können Sie zusammenfassen, dass Eifersucht der Summe der Emotionen entspricht, die Sie erlebt haben, wie Ärger und Ärger; Haltungen, die Ihren Körper in Eifersucht befanden, z. B. Quetschen, als wären Sie mit Seilen gefesselt oder von einer Schlange herumgedreht; Gedanken, die im Kopf schwärmen; und wie du dich energisch gefühlt hast. Und wenn Sie das Gesamtbild betrachten, das Sie erhalten haben, sehen Sie das Bild einer Frau, die eifersüchtig vor Ihrem Mann erscheint. Er beobachtet den verärgerten Ehepartner mit negativen Emotionen, Gedanken, oft mit unangenehmem Verhalten.

Seien Sie aufrichtig mit sich selbst, bewegen Sie sich zu ihrem Mann - möchten Sie in der Nähe bleiben? Oder möchten Sie schnell zu diesem Unternehmen oder einem anderen Unternehmen gehen und vielleicht sogar nicht unbedingt einen Urlaub machen, um nur zu gehen? Denken Sie, und wenn Sie sich in solch einer vernünftigen Meta-Position befinden, stellen Sie sich vor, wie Sie als Ehemann idealerweise Ihre Frau gerne reagieren lassen würden.

Wie kann man aufhören, ihren Ehemann zu verdächtigen und eifersüchtig zu sein? Die mutigsten Frauen können weiter gehen, tief in ihre Angst. Um der Eifersucht in die Augen zu schauen, analysieren Sie, welche Rolle andere Frauen für Ihre Begleiterin hatten und welchen Wert Sie haben. Fühle, was dein Mann ist, dank dem er zu dem geworden ist, der er jetzt ist. Alle Frauen, die einige Zeit mit ihm verbracht hatten und bestimmte Eigenschaften besaßen, beeinflussten die Gründung und Entwicklung seines männlichen Selbst.

Richten Sie eine Kette von Knöpfen oder Muscheln aus, in der jede eine der Frauen symbolisiert - die erste natürlich seine Mutter. Erkenne, dass sie es war, die ihm das gab, was er dank ihr geworden ist - schließlich kam er als erwachsener, unabhängiger Mann zu dir. Wenn Sie einen Mann in Ihren Gefährten wählen, haben Sie in ihm eine Reihe von positiven Eigenschaften gesehen, die Sie anzogen. Fühlen Sie, dass Sie durchmachen - wir hoffen, dass es ein Gefühl der Dankbarkeit ist.

Danach nehmen Sie den nächsten Knopf, setzen Sie ihn nach dem ersten ein und lassen Sie ihn die nächste Frau symbolisieren, die Sie im Leben Ihres Mannes vor Ihnen getroffen haben. Vielleicht war sie ein Gelächter oder eine flüchtige Dame, unbeschwert. Überlegen Sie, wie wichtig diese Frau für Ihren Mann war. Vielleicht war es ihre Leichtigkeit und Redlichkeit, die in ihm ein starkes Wort formulierte. Oder dank ihr ist er pünktlich, Sie müssen nicht warten, schauen auf das Telefon und fragen sich, wann er kommen wird.

Dann können Sie den nächsten Knopf als Symbol für eine andere Frau nehmen, die möglicherweise eine schicke Massage mit Aromaölen durchführte, und dank ihr hat Ihr Mann gelernt, seinen Körper zu beherrschen, sich wie nie zuvor zu fühlen, erlernte herrliche Massagetechniken, die Sie verwöhnen. Sie werden also in der Lage sein, diese Kette nach jedem neuen Knopf oder einer neuen Muschel aufzubauen und zu erkennen, dass jede Frau einen lieben Mann in Ihr Leben gebracht hat. Sie empfindet für sie jetzt keine eifersüchtigen Gefühle, sondern Dankbarkeit.