Psychologie und Psychiatrie

Wie man sich in einen Jungen verliebt

Wie man sich in einen Jungen verliebt? Das zitternde Gefühl, verliebt zu sein, beleuchtet normalerweise plötzlich das Wesen eines Mädchens. Wenn die Gefühle wechselseitig sind, werden junge Liebende gemeinsam Hindernisse überwinden und unbequeme Schritte auf dem Gebiet der gegenseitigen Beziehungen unternehmen. Die Situation ist schwieriger, wenn das Herz eines Mädchens von einem unerwarteten Gefühl gequält wird. Dann studieren einige junge Frauen alle Arten von Literatur und Frauenzeitschriften, surfen im Internet, lassen sich mit Freundinnen beraten, um praktische Ratschläge zu erhalten, und beeilen sich, sie zu verkörpern. Denn monatelang sitzen und sehnsüchtig am Fenster seufzen, wenn ein geliebter Mensch, der nicht weiß, welche Gefühle das Herz eines Mädchens quälen, sich nicht entsprechend bekennen wird.

Wege, wie sich ein Junge verlieben kann

Um ernste Gefühle in die Herzen eines Jungen zu bringen, muss die Jugendpsychologie berücksichtigt werden. Es ist notwendig zu wissen, dass die Jungs meisterhaft wissen, wie sie das Offensichtliche nicht sehen können. Versuchen Sie daher, ihren Geist durch Hinweise auf einen schlechten Job zu beeinflussen.

Das Hauptmerkmal der Jungs ist ihre ästhetische Komponente, die darin besteht, dass sie das Schöne belasten. Der schwache Sex liebt es mit den Ohren, während die starke Hälfte die Frauen zuerst äußerlich einschätzt, wenn das, was sie sehen, sie befriedigt, dann sind sie bereit, Zeit zu verbringen, um in die Seele zu schauen und ihre innere Welt zu schätzen. Um sich schnell in den jungen Charmeur des Jungen zu verlieben, ist es daher zunächst notwendig, sich für sein Äußeres zu interessieren, sich von der Menge umliegender Altersgenossen abzuheben und außergewöhnlich, aber attraktiv und nicht herausfordernd auszusehen. Ein offenherziges offenes Outfit wird einen Auserwählten eher abschrecken oder ein völlig anderes Interesse hervorrufen.

Es wird auch nicht empfohlen, mit extravagantem oder übertriebenem Anmaßungsverhalten auf sich aufmerksam zu machen. Sie sollten sich zurückhaltend verhalten und gleichzeitig sicher sein. Um das Herz eines Jungen zu gewinnen, muss man lernen, ein Gleichgewicht zwischen Vertrauen und Zurückhaltung, Originalität und Einfachheit, äußerer Verführung und Strenge zu beobachten.

Bei Gesprächen mit dem Objekt des Begehrens sollte man versuchen, das Gegenüber dem Gesprächsthema zu interessieren oder das vom Genossen vorgeschlagenen Gesprächsthema zu unterstützen. Wenn Sie den Kerl kennen lernen, müssen Sie versuchen, ihn auf die eine oder andere Weise zu interessieren.

Die meisten Jungen sind faszinierend und ziehen den Mädchen ein Mysterium an. Daher ist es beim ersten Rendezvous nicht notwendig, alle Ins und Outs seiner eigenen Person zu verbreiten. Ihre eigene Biografie sollte wie zufällig, zufällig oder zufällig vorgestellt, gemessen werden. Und die intimsten Geheimnisse sollten Sie sich selbst überlassen.

Um mit dem Jungen, den Sie möchten, zu kommunizieren, empfiehlt es sich, mehr über die Interessen des Geliebten zu erfahren.

Wenn der erste "Ziegelstein" in der Grundlage zukünftiger Beziehungen gelegt wird, setzt sich der Funke des Interesses fest im Herzen des Jungen, und Sie können damit beginnen, ihre eigene Position zu stärken. Hier können Sie eine bekannte NLP-Technik verwenden, die in einer Kontrastbehandlung besteht. Heute ist die junge Dame bei einem Date süß und ansprechend, und morgen bricht sie das Rendezvous in einer trockenen SMS ab. Diese Technik wird als fast geschlechtsspezifische Frau angesehen. Das heißt, es gibt Meinungen, die die Natur in das weibliche Geschlecht eingebaut hat, die Fähigkeit, mit dem Objekt, das Sie mögen, intuitiv zu spielen, wobei sie zwischen einer warmen und kalten Haltung wechseln. Die Essenz der betrachteten Technik ist die alternative Änderung der Adresse des Partners zu der gewählten in fast das Gegenteil. Es wird jedoch nicht empfohlen, diese Methode zu missbrauchen, es ist nur notwendig, ein Interesse an der eigenen Persönlichkeit zu wecken, und nicht, einen Jungen zu "zähmen". Man muss sich immer an das Gesetz des Bumerangs erinnern.

Ein weiterer wichtiger Punkt in dem Fall, in dem es heißt, sich in einen Jungen zu verlieben, ist die Trennung seiner Hobbys, auch wenn sie langweilig zu sein scheinen. Gleichgültigkeit gegenüber dem Hobby des Auserwählten wird das Themenspektrum für eine gemeinsame Diskussion erweitern. Sie können es jedoch nicht übertreiben, da Sie sonst keine Zeit haben, von einem Mädchen geliebt zu werden, können Sie leicht in die freundliche Zone wechseln.

Wie man sich in einen Penboy verliebt

Heutzutage sind soziale Plattformen, die für Dating, Informationsaustausch, Kommunikation und andere Interaktionen im Netzwerk konzipiert sind, eng mit dem menschlichen Leben verbunden. Moderne Menschen verbringen heute die meiste Zeit online. Das World Wide Web bot der Menschheit viele Möglichkeiten, löschte zwischenstaatliche Grenzen und entfernte Entfernungen. Viele erinnern sich nicht mehr daran, wann sie sich zum letzten Mal in einem Café oder auf der Straße getroffen haben. Die Datierung im Internet ist heute zur Norm geworden. Daher ist es notwendig zu wissen, wie man den Kerl im Netzwerk interessiert, wie man ein Gespräch führt und wie man sich in den Jungen verliebt.

Es ist schwieriger, sich durch die Korrespondenz in einigen Aspekten in die eigene Person des Jungen zu verlieben als während eines echten Meetings. Schließlich kann das Mädchen das Arsenal der Verführerin nicht online nutzen. Hier werden sinnliche Blicke, flüchtige Berührungen, gedämpftes Flüstern, sinnvolle Seufzer nicht funktionieren. Online-Verführung hat jedoch ihre Vorteile. Zunächst einmal ist es eine Gelegenheit, über die Antworten nachzudenken und den Gesprächspartner mit der Schönheit der Seele, den inneren Qualitäten und nicht mit dem äußeren Weg zu interessieren.

Es gibt eine Reihe von Regeln, nach denen sich das Herz eines Jungen erobern lässt. Es wird hauptsächlich empfohlen, Trivialitäten, abgedroschene Phrasen, "Trivialitäten" zu vermeiden. Sie können den Partner nicht über sein eigenes Aussehen und Alter täuschen, aber die Nachteile sind besser zu schweigen. Um die fragile Beziehung zu brechen, müssen Sie sich viel Zeit widmen, um zu kommunizieren.

Es ist notwendig, den Kerl zu zwingen, in Erwartung neuer Nachrichten von der Netzwerkfreundin zu schmachten. Daher sollten Replikate Originalität erhalten, jedoch nicht mit Pathos gefüllt werden. Es ist nicht nötig, einen langweiligen Briefmonolog über die Grausamkeit des Seins und die Dummheit des Häuptlings zu beginnen. Es ist besser, das süße Herz der Bewohner des "Web" über den kürzlich gesehenen Film zu informieren oder die Nachrichten zu hören. Sie können Ihre Gedanken, Ideen und Träume teilen. Es wird nicht empfohlen, auf einsilbige Elemente zu antworten. Beachten Sie auch die Themen, die den Jungen interessieren. Kontaktieren Sie den Mann vorzugsweise mit Namen. Psychologen haben seit langem festgestellt, dass der Ton (das Schreiben) der Kombination der Buchstaben seines Namens von vornherein für eine Person angenehm ist.

Nieder mit den Klischees! Sei nicht schüchtern oder ängstlich, den Jungen von Interesse zu schreiben. Jungs wie Damen, die die Initiative ergreifen. Aber um eine Korrespondenz zu beginnen, sollte es leicht sein. Es ist nicht notwendig, den Jungen mit unnötigen Informationen aus dem ersten Satz zu überladen.

Es wird auch nicht empfohlen, die Dinge zu beschleunigen und die Kommunikation in die Realität umzusetzen. Hier ist es besser, dem Jungen die Initiative zu geben.

Nach einer wöchentlichen Korrespondenz müssen keine langfristigen Pläne für die Zukunft erstellt werden. Umso mehr sind Gespräche zum Thema Ehe verboten.

In Wirklichkeit werden Mädchen mit Kleidern getroffen, im Netzwerk ist eine solche Kommunikation ein besonderer Stil der Kommunikation, der Kultur der Sprache und der Alphabetisierung. Es ist unwahrscheinlich, dass sich die Jungs für ein Mädchen interessieren, das ständig seine eigenen Schriften mit obszönen Wörtern unterbricht, die keinen Gedanken äußern und 5 Fehler in einem aus drei Buchstaben bestehenden Wort machen können.

Das Problem der Kommunikation zwischen Epochen und Netzwerken ist die Unfähigkeit, Gesichtsausdrücke zu sehen, Gesten zu folgen und Emotionen richtig zu erraten. Infolgedessen nimmt der Gesprächspartner oft völlig andere Informationen wahr, die er versucht hat, ihm zu vermitteln. Damit ein Netzwerkfreund verstehen kann, was richtig geschrieben wird, gibt es im Bereich der unendlichen Möglichkeiten alle Arten von Emoticons, Aufklebern, Gifs, Emojis. Es ist jedoch nicht notwendig zu versuchen, die Bedeutung des gesamten Satzes anhand dieser Bilder zu vermitteln. Es spricht von der Unreife des Gesprächspartners. Grafiksymbole im Netzwerk sollen die emotionale Essenz der Aussage und nicht ihre logische Bedeutung bezeichnen.

Wie verhält sich ein verliebter Junge?

Männliche Verhaltensmuster unterscheiden sich aufgrund bestimmter Merkmale häufig durch Originalität, und daher ist es für Mädchen oft schwierig, sie „herauszufinden“.

Trotz des männlichen Aussehens ist der innere Inhalt der Jungen oft der Gegenpol. Äußerlich sind sie gleichgültig, aber im Inneren wütet oft ein Ozean von Emotionen. Jungs wissen auch, wie man sich Sorgen macht und trauert.

Das Verhalten von verliebten Jungen hat oft Merkmale von Kindseligkeit: Schüchternheit und Bescheidenheit treten auf, da befürchtet wird, dass das Objekt der Anbetung ihn ablehnen wird. Deshalb neigen die Jungs dazu, ihre eigenen Gefühle unter dem Deckmantel der Gleichgültigkeit sorgfältig zu verbergen. Um zu verstehen, dass der Junge in dich verliebt ist, ist das ziemlich einfach. Man muss sich nur das Verhalten des Kerls, seine Gesten und Worte genau ansehen.

In einem Kreis von Kameraden wird er sich bemühen, hervorzustechen, mit seinem Witz zu schlagen, sich mit Witzen zu unterhalten, so dass seine Leidenschaft Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn er mit einem Objekt der Liebe spricht, wird er versuchen, Unabhängigkeit und Liebe zur Freiheit zu demonstrieren. In Anwesenheit der Mädchen von Interesse werden die Jungen zerstreut und unbeholfen gemacht.

Liebe macht die Menschen besser. Und da nichts von den weltlich harten männlichen Herzen fremd ist, kann dieses zarte Gefühl "Männer" machen. Wenn also eine äußere Metamorphose beim Jungen spürbar wurde - es riecht gut, der Anzug ist perfekt gebügelt und er ist überraschend ritterlich, dann wird er definitiv vom Amorpfeil getroffen.

So können mehrere typische Anzeichen identifiziert werden, die zur Berechnung der Liebe einer Person beitragen:

- ein beständiger Blick in Richtung des Anbetungsobjekts;

- endlose Versuche, mit Leidenschaft zu sprechen;

- Zwang beim Sprechen, vermeiden, in Richtung Liebesobjekt zu schauen;

- Werbung in Geschenken, Komplimenten und Unterstützung.

Es ist auch leicht zu verstehen, dass ein Brieffreund erobert wird. Es reicht aus, um Veränderungen in seinem Verhalten zu erkennen. Der verliebte Junge wird der Netzwerkfreundin schreiben, sobald sie online leuchtet. Er ist bestrebt, mehr über die Leidenschaft zu erfahren, zeigt ein gesteigertes Interesse, teilt leicht die Fakten seiner eigenen Existenz mit und bittet um zusätzliche Kontaktinformationen, da er das Mädchen nicht aufgrund technischer Probleme verlieren möchte.

Video ansehen: 5 Möglichkeiten, einen Jungen dazu zu bekommen, sich in dich zu verlieben (Dezember 2019).

Загрузка...